Home | Nachrichten | Regional | Zürich

Zürich

image

43 551 Einsätze für die Stadtzürcher Rettungskräfte

2018 haben der Rettungsdienst und die Feuerwehr von Schutz & Rettung zusammen 43 551 Einsätze in ihren Einsatzgebieten geleistet. Die Einsatzleitzentrale hat über die Notrufnummern 144 und 118 insgesamt 134 034 Anrufe aus den angeschlossenen Kantonen Zürich, Schaffhausen, Schwyz und Zug entgegengenommen.

Mutmassliche Tierquäler verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland am Montag im Bezirk Andelfingen zwei Personen festgenommen, die verdächtigt werden, gegen das Tierschutzgesetz verstossen zu haben....
Artikel lesen

Moderate Steuerbelastung für den Mittelstand im Kanton Zürich

Familien und Alleinstehende mit einem Bruttoarbeitseinkommen von 60‘000 bis 200‘000 Franken profitieren im Kanton Zürich von einer sehr massvollen Besteuerung. Von wenigen Ausnahmen abgesehen fahren sie günstiger als in zwei Dritteln aller anderen Kantone. Deshalb attestiert der neueste Steuerbelastungsmonitor der Finanzdirektion dem Kanton Zürich weiterhin eine mittelstandsfreundliche Besteuerung....
Artikel lesen

Transportdrohne über dem Zürichsee abgestürzt

Am Freitagmorgen stürzte eine Drohne, welche eine nicht relevante Blutprobe transportierte, beim Überqueren des Zürichsees ab. Verletzt wurde niemand. Die Drohne konnte bisher nicht gefunden werden. ...
Artikel lesen
image

Raubversuch auf Ladengeschäft in Dübendorf

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagabend (22.1.2019) in Dübendorf ein Verkaufsgeschäft überfallen. Er hat die Flucht ohne Beute ergriffen. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen

Winterthur: Betäubungsmittelhändler mit 140 Gramm Heroin erwischt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochabend in Oberwinterthur drei mutmassliche Drogenhändler verhaftet und rund 140 Gramm Heroin sichergestellt....
Artikel lesen

Zürich: Über 3 Millionen Franken für neue Lieferwagen der ERZ

Der Stadtrat hat für die Ersatzbeschaffung neuer Lieferwagen für ERZ Entsorgung + Recycling Zürich für die Jahre 2019–2022 gebundene Ausgaben in der Höhe von 3,361 Millionen Franken bewilligt. ...
Artikel lesen
image

Mutmassliche Sprayer in Winterthur verhaftet

Durch die Transportpolizei der SBB sind am Sonntag am Bahnhof Sennhof-Kyburg (Gemeindegebiet Winterthur) zwei junge Männer beim Sprayen beobachtet worden. Mit Unterstützung der Kantonspolizei Zürich sind die beiden Täter kurz darauf angehalten und verhaftet worden. ...
Artikel lesen
image

Zürich: Sozialarbeit vor Ort

«Ein Bus» – das ist Sozialarbeit in der Stadt Zürich auf vier Rädern. Seit rund zwei Jahren besucht «Ein Bus» Plätze, die von Menschen am Rand unserer Gesellschaft frequentiert werden und betreibt vor Ort soziale Beratung und Prävention. Das vor zwei Jahren gestartete Pilotprojekt war so erfolgreich, dass «Ein Bus» nun zum regulären Angebot des Zürcher Sozialdepartements gehört....
Artikel lesen

Kokainfund bei Drogenkurierin

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagmittag am Flughafen Zürich eine Frau verhaftet, die über sieben Kilogramm Kokain in ihrem Gepäck mitführte....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2792 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?

Pedal verwechselt und Fussgänger umgefahren

Auf einem Parkplatz im Kanton Aargau verwechselte ein Automobilis die Pedale. Ungewollt fuhr das Auto vorwärts und stiess dabei mit einem Fussgänger zusammen. Dieser wurde verletzt ins Spital gebracht.

Sozialdienst der Armee zahlte 650'000 Franken Unterstütztung

Im letzten Jahr hat der Sozialdienst der Armee (SDA) insgesamt 0,65 Millionen Franken an Angehörige der Armee in Rekrutenschulen und Wiederholungskursen sowie an Militärpatienten und Hinterbliebene ausbezahlt. Dies sind 480'000 Franken weniger als im Vorjahr, wie dem Jahresbericht 2018 des SDA zu entnehmen ist.

Kann die Brexit-Partei die Demokratie retten?

Anhänger der Brexit-Partei sehen die Unterstützung von Nigel Farage als Rettung der Demokratie.
image

Zürich: Entscheid zu Formel E noch vor den Sommerferien

Die ETH Zürich und die Stadt werden das Gesuch für ein Formel-E-Rennen auf dem Hönggerberg vor den Sommerferien beantworten. Vorerst sollen die Quartiere Höngg und Affoltern einbezogen werden. Das Projekt wird der Bevölkerung an Informationsveranstaltungen präsentiert.

Verkehrliche Vorgaben für die «ZüriBahn»

Planung und Bau der temporären Seilbahn der ZKB zwischen den Gebieten Mythenquai und Zürichhorn erfolgen nach eidgenössischer Seilbahngesetzgebung. Der von der Baudirektion festgesetzte kantonale Gestaltungsplan schafft die nutzungsplanerische Grundlage, um die für die Seilbahn notwendigen Bauten und Anlagen zu erstellen.
image

Besserer Schutz vor den Gästen des Bundesrates

Die Polizei soll zusätzliche Instrumente bekommen für den Umgang mit terroristischen Gefährdern, die zuvor vom Bundesrat eingeladen wurden in die Schweiz zu zügeln.

Beide Basel können Trockenschäden im Wald noch nicht bilanzieren

Für einen abschliessenden Rückblick und entsprechende Zahlen zu den Schäden im Wald nach dem trockenen Sommer 2018 ist es noch zu früh. Die Lage in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft zeigt sich sehr unterschiedlich.

Stadt Zürich reagiert auf Klima-Schulschwänzer

Die Jugendbewegung Klimastreik Zürich hat Anfang Jahr drei Forderungen beim Stadtrat eingereicht. Die Stadt Zürich begrüsst das Engagement der Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz und behandelte ihre Forderungen als Petition. Der Stadtrat hat nun seine Antwort veröffentlicht und zeigt darin konkrete Massnahmen auf.
image

Schweiz tritt Nato-Kooperative bei

In kleinen Schritten nähert sich der Bundesrat einer Mitgliedschaft der Schweiz in der Nato an, so wie er es mit der EU ebenfalls macht, bis es kein Zürück mehr gibt. Aus diesem Grund hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 22. Mai 2019 die Teilnahme der Schweiz zum «Nato Cooperative Cyber Defence Centre of Excellence» in Tallinn (Estland) beschlossen
image

Frankreich: «Schwarzwesten» besetzen Pariser Flughafen

Hunderte illegale Migranten haben am Sonntag das Pariser Flughafen-Terminal gestürmt, besetzt und erklärt: «Frankreich gehört nicht den Franzosen!»