Home | Nachrichten | Schweiz | Schweizer Volk schickt Atomausstiegsinitiative bachab

Schweizer Volk schickt Atomausstiegsinitiative bachab

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Die Eidgenossen stimmten am Sonntag über die Atomausstiegsinitiative der Grünen ab, die jedoch deutlich scheiterte. Nur sechs Kantone stimmten zu.

Die Laufzeit der Schweizer Atomkraftwerke wird nicht befristet. Die ie Atomausstiegsinitiative der Grünen wurde am Sonntag deutlich abgelehnt. 54,2 Prozent der Stimmenden sagten Nein. Somit bleibt es offen, wann das letzte Schweizer Atomkraftwerk vom Netz geht.

Der von der Grünen unterstützte Plan hätte dazu geführt, dass im nächsten Jahr drei der fünf schweizerischen Atomkraftwerke geschlossen hätten, mit der letzten Schliessung im Jahr 2029.

Die fünf Anlagen erzeugen derzeit fast 40% des Stroms der Schweiz.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden