Home | Nachrichten | Schweiz | Chef der Armee reist nach Österreich

Chef der Armee reist nach Österreich

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Der Chef der Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, reist am 18. Mai 2017 zu einem Arbeitsbesuch mit dem Generalstabschef des Bundesheeres, General Othmar Commenda, nach Wien, Österreich.

Korpskommandant Philippe Rebord folgt der Einladung des Generalstabschef des österreichischen Bundesheeres, General Othmar Commenda, zu einem ersten Arbeitsbesuch in Wien.

Während des Treffens, das dem Kennenlernen der beiden Homologen dient, sind Gespräche zu folgenden Themen vorgesehen: Aktuelle sicherheitspolitischen Lage, bilaterale Zusammenarbeit und Herausforderungen im Bereich der Streitkräfteentwicklung.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Bundestagswahl 2017 - das Ergebnis
Erneut haben Deutschlands Neonazis die etablierten rechten Parteien gewählt. Wie beurteilen Sie das Ergebnis ?