Home | Nachrichten | Schweiz | Abstimmungsvorlagen für den 4. März 2018

Abstimmungsvorlagen für den 4. März 2018

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Der Bundesrat hat entschieden, am 4. März 2018 zwei Vorlagen zur Abstimmung zu bringen.

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 18. Oktober 2017 beschlossen, die folgenden Vorlagen am 4. März 2018 zur Abstimmung zu bringen:

1.     Bundesbeschluss vom 16. Juni 2017 über die neue Finanzordnung 2021 (BBl 2017 4205);

2.     Volksinitiative vom 11. Dezember 2015 «Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren (Abschaffung der Billag-Gebühren) » (BBl 2017 6237).

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.