Home | Nachrichten | Schweiz | Bundesrätin Leuthard auf Arbeitsbesuch in Berlin

Bundesrätin Leuthard auf Arbeitsbesuch in Berlin

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Bundesrätin Doris Leuthard reist am Montag, 17. September 2018, nach Berlin. Sie wird sich mit dem deutschen Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier treffen, um energie- und klimapolitische Themen zu erörtern.

Im Fokus des Gesprächs stehen die Bestrebungen Deutschlands und der Schweiz, ihre Strommärkte flexibler zu gestalten. Diese Reform ist eine der Voraussetzungen, damit mehr erneuerbare Energie eingespeist und Anreize zur Steuerung der Nachfrage geschaffen werden können.

Vorgesehen ist ausserdem ein Austausch über den geplanten Kohleausstieg in Deutschland sowie die Bestrebungen einiger EU-Staaten zur Einführung eines CO2-Mindestpreises.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Selbstbestimmungsinitative
Die Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» steht demnächst an. Wie werden Sie abstimmen? Sollen zukünftig Richter im Ausland über Schweizer urteilen dürfen?