Home | Nachrichten | Schweiz

Schweiz

Fussball: Anklageerhebung wegen Vergabe von Medienrechten

Im Zusammenhang mit der Vergabe von Medienrechten an verschiedenen Fussball-Weltmeisterschaften und FIFA-Confederations Cups hat die Bundesanwaltschaft (BA) Anklage gegen den ehemaligen Generalsekretär der Fédération Internationale de Football Association (FIFA), Jerôme Valcke, gegen den Geschäftsführer der BeIN Media Group, Nasser Al-Khelaifi, und gegen einen Geschäftsmann im Bereich von Sportrechten erhoben.
image

Bundesrat Guy Parmelin auf Arbeitsbesuch in Paris

Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), reist am 21. Februar 2020 zu einem Arbeitsbesuch nach Paris. Er trifft Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire sowie Vertreterinnen und Vertreter von Schweizer Unternehmen. Frankreich ist in vielen Belangen ein wichtiger Partner der Schweiz. ...
Artikel lesen

Armeeköche gewinnen Gold

Das Swiss Armed Forces Culinary Team (SACT) gewinnt an der Olympiade der Köche in Stuttgart Gold in der Militärkategorie und Bronze in der übergeordneten Kategorie der Gemeinschaftsverpflegung. Die Schweizer Armeeküche bleibt an der internationalen kulinarischen Spitze. ...
Artikel lesen
image

Erfreulicher Überschuss bei der Rechnung 2019

Der Bundeshaushalt schliesst das Jahr 2019 erneut mit einem hohen ordentlichen Überschuss von 3,1 Milliarden Franken ab. Budgetiert waren 1,2 Milliarden. Die Verbesserung ist je zur Hälfte auf höhere Einnahmen und tiefere Ausgaben zurückzuführen....
Artikel lesen
image

Elektronisches Patientendossier erst im Sommer

Das erste elektronische Patientendossier (EPD) wird erst im Sommer und nicht schon im Frühling angeboten werden können. Grund ist die Zertifizierung der Stammgemeinschaften, der zukünftigen Anbieter des EPD, die mehr Zeit in Anspruch nimmt, als geplant. ...
Artikel lesen

Massnahmen zur effektiven Bekämpfung der Vermüllungen

Die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Ständerates hat einstimmig der Motion zugestimmt, welche eine Gesetzesänderung fordert, um wirksame Fördermassnahmen gegen das Liegenlassen oder Wegwerfen von Kleinabfall ergreifen zu können. Die Änderung im Umweltgesetz soll erlauben, Massnahmen gegen Vermüllungen an die unterschiedlichen Problemlagen des ländlichen und städtischen Raumes auszurichten. ...
Artikel lesen
image

Ja zur E-Vignette ohne automatisierte Kontrollen

Die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Nationalrates spricht sich dafür aus, eine elektronische Autobahnvignette auf freiwilliger Basis einzuführen. Sie beantragt ihrem Rat mit 18 zu 6 Stimmen die vom Bundesrat vorgeschlagene Änderung des Nationalstrassenabgabegesetzes zur Annahme. Eine Minderheit beantragt Nichteintreten auf die Vorlage. ...
Artikel lesen
image

Zahlungsrückstände 2017 die häufigste Verschuldungsart

18,9% der Bevölkerung lebten im Jahr 2017 in einem Haushalt mit mindestens einem Zahlungsrückstand in den vorangehenden 12 Monaten. Am häufigsten ausstehend waren Steuerrechnungen und Krankenkassenprämien. 8% lebten in einem Haushalt mit mindestens drei verschiedenen Verschuldungsarten. Dies sind die Ergebnisse der Erhebung über die Einkommen und Lebensbedingungen (SILC) des Bundesamts für Statistik (BFS)....
Artikel lesen
image

10,2 Millionen CHF für Albanien

An der internationalen Geberkonferenz vom 17. Februar 2020 in Brüssel sagte die Schweiz rund 10,2 Millionen CHF zu, um Albanien bei der Behebung der beträchtlichen Schäden des Erdbebens vom 26. November 2019 zu helfen. Es war das heftigste Erdbeben in Albanien seit 40 Jahren. Die Konferenz wurde auf Initiative der Europäischen Kommission organisiert....
Artikel lesen

Verbot der Annahme bezahlter Mandate

Auch die Staatspolitische Kommission (SPK) des Nationalrates ist der Ansicht, dass Mitglieder einer parlamentarischen Kommission keine bezahlten Mandate von Unternehmen oder Organisationen neu annehmen dürfen, wenn diese von rechtlichen Regelungen betroffen sein könnten, für deren Erarbeitung die Kommission zuständig ist....
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 4260 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?

Fussball: Anklageerhebung wegen Vergabe von Medienrechten

Im Zusammenhang mit der Vergabe von Medienrechten an verschiedenen Fussball-Weltmeisterschaften und FIFA-Confederations Cups hat die Bundesanwaltschaft (BA) Anklage gegen den ehemaligen Generalsekretär der Fédération Internationale de Football Association (FIFA), Jerôme Valcke, gegen den Geschäftsführer der BeIN Media Group, Nasser Al-Khelaifi, und gegen einen Geschäftsmann im Bereich von Sportrechten erhoben.
image

Bundesrat Guy Parmelin auf Arbeitsbesuch in Paris

Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), reist am 21. Februar 2020 zu einem Arbeitsbesuch nach Paris. Er trifft Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire sowie Vertreterinnen und Vertreter von Schweizer Unternehmen. Frankreich ist in vielen Belangen ein wichtiger Partner der Schweiz.

Polizeieinsatz in Bottmingen

Seit kurz vor 8.15 Uhr ist in Bottmingen an der Burggartenstrasse ein Polizeieinsatz in Gang. Das Gebiet ist grossräumig abgesperrt. Es besteht aktuell keine Gefahr für die Bevölkerung.

Brand in Grossbaustelle in Kloten

Beim Brand im Magazin einer Grossbaustelle im Flughafen Zürich ist in der Nacht auf Donnerstag ein Sachschaden von rund hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Armeeköche gewinnen Gold

Das Swiss Armed Forces Culinary Team (SACT) gewinnt an der Olympiade der Köche in Stuttgart Gold in der Militärkategorie und Bronze in der übergeordneten Kategorie der Gemeinschaftsverpflegung. Die Schweizer Armeeküche bleibt an der internationalen kulinarischen Spitze.
image

Wohnungsbrand in Bern-Bethlehem

In der Nacht auf heute Donnerstag ist eine Wohnung an der Bümplizstrasse ausgebrannt. Der Wohnungsinhaber erlitt Verbrennungen und musste hospitalisiert werden. Weitere Anwohnende wurden vor Ort betreut. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.
image

Syrien: Jubel am Flughafen in Aleppo

Zum ersten Mal seit 8 Jahren ist ein Flug der Syrian Air auf dem internationalen Flughafen von Aleppo gelandet und markiert einen Meilenstein in der Erholung der Stadt, die aus dem Abgrund ihres Bürgerkrieges in ein normales Leben zurückkehrt.

Serie von Fahrraddiebstählen in Embrach geklärt

Die Kantonspolizei Zürich hat in Embrach drei Jugendliche verhaftet. Sie werden verdächtigt für rund 50 Velodiebstähle im letzten halben Jahr verantwortlich zu sein.
image

Erfreulicher Überschuss bei der Rechnung 2019

Der Bundeshaushalt schliesst das Jahr 2019 erneut mit einem hohen ordentlichen Überschuss von 3,1 Milliarden Franken ab. Budgetiert waren 1,2 Milliarden. Die Verbesserung ist je zur Hälfte auf höhere Einnahmen und tiefere Ausgaben zurückzuführen.
image

Auflieger auf Autobahneinfahrt verloren

Bei der Einfahrt auf die Autobahn A2 bei Egerkingen im Kanton Solothurn hat am späten Dienstagabend ein Sattelmotorfahrzeug seinen Auflieger verloren. Dieser kam im angrenzenden Wiesland zum Stillstand. Verletzt wurde niemand.