Home | Nachrichten | Schweiz

Schweiz

Polnischer Präsident in der Schweiz

Der polnische Präsident Andrzej Duda ist am Montag, 14. November, von Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann zu einem offiziellen Besuch in Bern empfangen worden.
image

Historische Schiessen sollen weiter Bundesunterstützung erhalten

Die Umweltkommission des Nationalrates möchte nicht, dass historische Schiessen und Feldschiessen aus finanziellen Gründen nicht mehr durchgeführt werden können. Sie beantragt, dass der Bund die Sanierung solcher Standorte auch über das Jahr 2020 hinaus finanziell unterstützt, sofern dort höchstens einmal jährlich ein Schiessanlass stattfindet. ...
Artikel lesen

Kommission des Ständerats für Ratifizierung der Europäischen Sozialcharta

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerats hat die Motion «Verzicht auf eine Ratifizierung der Europäischen Sozialcharta» mit 7 zu 4 Stimmen abgelehnt. ...
Artikel lesen
image

Keine präventiven Drogensuchtests in der Armee

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) beantragt ihrem Rat einstimmig, die Motion «Drogensuchtest in der Armee» abzulehnen. Sie erachtet die heute vorhandenen Möglichkeiten der Armee für angemessen und legt grossen Wert darauf, das Vertrauensverhältnis unter den Armeeangehörigen zu wahren. ...
Artikel lesen
image

Asylstatistik im Oktober 2016

Im Oktober wurden in der Schweiz 2096 Asylgesuche eingereicht, das sind 89 weniger als im September (- 4,1 %). ...
Artikel lesen

Bundesrat ignoriert Wissenschaft

Der Bundesrat lehnt die Vollgeld-Initiative ab. Das Initiativkomitee erstaunt dies, denn die Umsetzung der Vollgeld-Initiative führt laut internationalen Studien zu sicherem und echtem Geld auf unseren Konten, einem stabileren Finanzsystem und einer Stärkung der Realwirtschaft. Die positive Wirkung von Vollgeld bestätigen unter anderem fachspezifische Studien von IWF und KPMG. Mit Vollgeld könnte die Schweizer Nationalbank zudem jedes Jahr zusätzlich einen Geldschöpfungsgewinn zwischen 5 bis 10 Milliarden an Bund, Kantone oder als Bürgerdividende auszahlen, was direkt die Schweizer Realwirtschaft stärkt....
Artikel lesen
image

Vollgeld-Initiative: Bundesrat hat Angst vor Reformen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 9. November 2016 die Botschaft zur Volksinitiative «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)» verabschiedet. Er empfiehlt, die Initiative ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Die Initiative fordert eine tiefgreifende Umgestaltung der heutigen Währungsordnung. Die Schweiz würde bei Annahme der Initiative zum Experimentierfall für unerprobte Reformen. Ihre Annahme würde die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank erschweren, und die Risiken für die Schweizer Wirtschaft wären erheblich. ...
Artikel lesen

Der Bundesrat trifft sich mit FINMA-Oberen

Zu Beginn der Sitzung vom 9. November 2016 fand im Bundesrat ein Meinungsaustausch mit Thomas Bauer, Präsident des Verwaltungsrats der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA, statt. Neben Thomas Bauer nahm auch der FINMA-Direktor Mark Branson an diesem Treffen teil. Zur Sprache kamen einerseits die wirtschaftliche Situation des schweizerischen Finanzplatzes und andererseits die Strategie der FINMA. Dieser Meinungsaustausch findet jedes Jahr statt. ...
Artikel lesen

Ständeratskommission befürwortet Strafregisterauszug für EU-Bürger

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates gibt zwei Standesinitiativen des Kantons Tessin Folge, welche die systematische Beschaffung von Strafregisterauszügen von EU-Bürgerinnen und –Bürgern ermöglichen wollen, wenn diese eine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz beantragen. ...
Artikel lesen
image

VS-Wahlen: Trump nächster amerikanischer Präsident

Bei den amerikanischen Präsidentschaftswahlen lag der republikanische Präsidentschaftskandidat in Führung. Dann übernahm Clinton kurzzeitig die Spitze, bevor Trump sie wieder überholte. Jetzt ist es entschieden. Donald Trump wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 3117 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?

Winterthur: Mobiltelefonräuber gefasst

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montagnachmittag in Winterthur nach einem Raub den mutmasslichen Täter verhaftet. Das geraubte Handy wurde sichergesellt.
image

Baselbieter Landrat räumt am Parlamentarier-Skirennen ab

Am Nordwestschweizer Parlamentarier-Skirennen vom 18. Februar 2017, zu dem die Mitglieder der Kantonsparlamente von AG, BL, BS, JU, SO eingeladen waren, erwies sich die Delegation des Baselbieter Landrats als sehr stark.
image

Mayoux/Anniviers: Wilderer erschiessen Wolf

Im Kanton Wallis wurde ein toter Wolf aufgefunden. Offenbar wurde er Opfer von schiesswütigen walliser Wilderern.

15 Millionen mehr für den Nachwuchs-Leistungssport

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat beschlossen, für das Budget 2018 und die nachfolgenden Finanzplanjahre zusätzliche 15 Millionen Schweizer Franken zugunsten des Nachwuchs-Leistungssports zu veranschlagen. Den Beschluss hat sie mit 15 zu 5 Stimmen bei 4 Enthaltungen gefasst und eine entsprechende Motion eingereicht.

Umfrage: Amerikaner vertrauen Trump mehr als den Medien

Die gegenwärtige Regierung im Weissen Hauses unter Donald Trump ist vertrauenswürdiger, "der Öffentlichkeit die Wahrheit zu sagen" als die Medien, laut einer Umfrage die von FOX News durchgeführt wurde.
image

Bern: Hydrographisches Bulletin 2016

Das soeben erschienene Hydrographische Bulletin des Kantons Bern gibt Auskunft über die Niederschläge und Wasserstände im Jahr 2016.
image

Seuzach: Mann in Asylunterkunft schwer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in einer Asylunterkunft zwischen zwei Männern ist am frühen Sonntagmorgen in Seuzach ein Mann mit einem Messer verletzt worden. Der mutmassliche Täter wurde verhaftet.

Zürich: Tragischer Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Am Donnerstag kam es beim Heimplatz im Kreis 1 zu einem tragischen Verkehrsunfall. Dabei verlor ein Mann mittleren Alters sein Leben.
image

Deklaration von Halalfleisch gefordert

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat die Differenzbereinigung bei der Vorprüfung zur parlamentarischen Initiative "Einfuhr von Halalfleisch von Tieren, die ohne Betäubung geschlachtet wurden" durchgeführt. Mit 13 zu 5 Stimmen bei 3 Enthaltungen hält die WBK-N an ihrem Beschluss vom Juni des letzten Jahres, der Initiative Folge zu geben, fest und beantragt dies entsprechend dem Nationalrat.
image

Horgen: Brand in Alterszentrum

Nach dem Brand in einem Alterszentrum in Horgen am frühen Freitagmorgen sind drei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gefahren worden. Zwei Wohnungen brannten vollständig aus; die Höhe des Schadens dürfte 200‘000 Franken übersteigen.