Home | Nachrichten | Schweiz

Schweiz

image

50. Treffen des EWR-Parlamentarierkomitees

Am 7. und 8. Mai 2018 findet in Stavanger (NOR) das 50. Treffen des Gemischten Parlamentarischen Ausschusses des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) statt. Im Mittelpunkt dieses Treffens stehen die laufenden Verhandlungen über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit) sowie weitere aktuelle europapolitische Themen wie Cyber-Sicherheit, Mobilität und Energie. Ebenfalls thematisiert wird der Stand der Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union (EU).
image

Abschaffung des Eigenmietwerts auf Kurs

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerates (WAK-S) hat die Beratung zum Systemwechsel bei der Wohneigentumsbesteuerung fortgesetzt. ...
Artikel lesen

Bundesrat empört über Rede des palästinensischen Präsidenten

Die Schweiz unterstützt die Erklärung der Vereinten Nationen betreffend Passagen der Rede des palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas vor dem Palästinensischen Nationalrat. ...
Artikel lesen
image

Das Safranbrot Cuchaule ist unter Schutz gestellt

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat das Safranbrot Cuchaule als geschützte Ursprungsbezeichnung (GUB) eingetragen. Gegen das Gesuch um Eintragung dieser Freiburger Spezialität im GUB-Register ging eine Einsprache ein, die vom BLW abgelehnt wurde. Es wurde jedoch keine Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht eingereicht. Somit ist die Cuchaule nun geschützt in der Schweiz. ...
Artikel lesen
image

APK-S sieht geopolitische Machtverschiebungen

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerates hat Kenntnis genommen vom Umsetzungsstand der für 2017 festgelegten Prioritäten und von den wichtigsten Entwicklungen im Berichtsjahr wie den geopolitischen Machtverschiebungen oder der Entstehung einer zunehmend multipolaren und von zahlreichen Krisen geprägten Welt....
Artikel lesen
image

PostFinance auch für Auslandschweizer

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerates hat mit 7 zu 4 Stimmen bei 2 Enthaltungen die Annahme dieser Motion beschlossen, die den Bundesrat beauftragt, die Postverordnung so zu ändern, dass die Auslandschweizer zu ähnlichen Konditionen wie in der Schweiz Zugang zu den Dienstleistungen von PostFinance haben....
Artikel lesen

Bund und Kantone einigen sich auf gemeinsame Integrationsagenda

Bund und Kantone wollen Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen rascher in die Arbeitswelt integrieren – und damit auch deren Abhängigkeit von der Sozialhilfe reduzieren. Zu diesem Zweck haben sie sich auf eine gemeinsame Integrationsagenda geeinigt, die deutlich erhöhte Investitionen, konkrete Wirkungsziele sowie einen für alle Akteure verbindlichen Integrationsprozess vorsieht....
Artikel lesen
image

Sparen an den laufenden Kosten - 3 wichtige Tipps

Immer wieder wird von Schweizerinnen und Schweizern der Vorsatz des Sparens gefasst. Dabei stellen sehr häufig die laufenden Kosten ein Problem bei der Umsetzung dar. Denn sie fressen immer wieder grosse Teile des eigenen Einkommens auf. Doch wie ist es möglich, diese Belastungen zu reduzieren, die Monat für Monat auf das Konto einwirken? Wir sind diesem Thema auf den Grund gegangen....
Artikel lesen
image

Tadschikistan inspiziert militärische Aktivitäten

Auf Ersuchen von Tadschikistan und nach erfolgter Zustimmung der Schweiz wird am 30. April 2018 eine vierköpfige Inspektionsgruppe der tadschikischen Streitkräfte zur Durchführung einer Inspektion im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Schweiz eintreffen. Es handelt sich um die zweite Inspektion Tadschikistans auf schweizerischem Territorium im Rahmen des OSZE Wiener Dokuments 2011. ...
Artikel lesen

Bundesrätin Leuthard auf Arbeitsbesuch in Wien

Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin des Umwelt-, Verkehrs- und Energiedepartements (UVEK), reist kommenden Mittwoch, 2. Mai 2018, nach Wien....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 3770 | anzeigend: 171 - 180
Was gibt es Neues ?

Arbeitsunfall mit Todesfolge

Bei einem Arbeitsunfall am späten Montagabend im Kanton Zürich hat sich ein 56-jähriger Mann in Wald tödliche Verletzungen zugezogen. Er erlag am Dienstag seinen Verletzungen im Spital.
image

Zürich: Polizei nimmt Einbrecher in Empfang

Am gestrigen frühen Montagmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 12 in flagranti einen mutmasslichen Einbrecher, der kurz zuvor in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen war.
image

Eine Tote bei Wohnhausbrand in Visperterminen

Am gegen 23:20 ist in einem Wohnhaus im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Eine Person ist dabei ums Leben gekommen und zwei weitere haben sich Verletzungen zugezogen. Das Wohnhaus wurde durch die Flammen total zerstört.
image

Dunkelhäutiger schlägt Frau mit Stein auf Kopf

Eine Frau ist im Kanton Bern am frühen Samstagmorgen in Lyss von einem Unbekannten mit einem Stein angegriffen worden. Sie wurde verletzt mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Junger Mann in Seon geschlagen und ausgeraubt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein junger Mann im Kanton Aargau Opfer eines Raubüberfalles. Die unbekannten Täter erbeuteten Bargeld und konnten entkommen. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.
image

London: Rechter Mob fordert neues BREXIT-Referendum

Mehr als eine halbe Million Rechtsextreme haben in London für ein zweites Brexit-Referendum demonstriert.

Motion für spät zugewanderte Jugendliche abgelehnt

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates hat mit 14 zu 9 Stimmen beschlossen, die Motion zur Ablehnung zu empfehlen. Dem Beschluss ist eine intensive Diskussion vorausgegangen zur Bedeutung der Integration von zugewanderten Jugendlichen auf kantonaler und nationaler Ebene
image

Superpuma entdeckt vermissten Pilzsammler

Ein vermisster Mann ist im Rahmen einer grösseren Suchaktion am Samstagabend in einem Wald bei Wil ZH gefunden worden.
image

Mutmasslicher Enkeltrickbetrüger angehalten

Die Kantonspolizei Bern hat am Mittwoch in Bern einen mutmasslichen Enkeltrickbetrüger angehalten. Der Mann konnte nach einer entsprechenden Meldung aus der Bevölkerung bei einer vorgetäuschten Geldübergabe festgenommen werden. Der 21-Jährige wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft in Haft genommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Bern: Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Am Donnerstagnachmittag hat sich beim Güterbahnhof in Bern ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde schwer verletzt ins Spital gebracht, wo er kurz darauf verstarb. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.