Home | Nachrichten | Schweiz

Schweiz

image

Initative „Ja zum Verhüllungsverbot“ kommt vor das Volk

Die eidgenössische Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» ist zustande gekommen.
image

IWF bekommt dringend benötigtes Darlehen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. Oktober 2017 die Revision des Währungshilfegesetzes (WHG) per 1. November 2017 in Kraft gesetzt und beschlossen, dass die Schweiz dem Internationalen Währungsfonds (IWF) ein Darlehen von 8,5 Milliarden Franken gewährt. ...
Artikel lesen
image

Ist die Butter auch mehr wert?

Für das 4. Quartal erhöhte die Branchenorganisation Milch den Richtpreis für Milch im A-Segment um 3 Rp./kg und stellte eine zusätzliche Erhöhung der Fettpreise in Aussicht. Die Fettpreiserhöhung ist nach wie vor pendent oder zumindest spüren die Bauern nichts davon. ...
Artikel lesen

Schweizer Delegation in St. Petersburg

Auf Einladung des russischen Parlaments findet die Herbstversammlung der Interparlamentarischen Union (IPU) vom 14.-18. Oktober 2017 in St. Petersburg statt. An der Konferenz steht die Wahl einer neuen Präsidentin oder eines Präsidenten der IPU an, welche(r) den bisherigen Präsidenten Saber Chowdhury (Bangladesch) ablöst. Thematisch ist die Konferenz primär dem Dialog zwischen den verschiedenen Religionsgemeinschaften und Ethnien sowie der Stärkung der Demokratie gewidmet. Die Schweiz ist mit einer Delegation von vier Mitgliedern des Nationalrates und drei Mitgliedern des Ständerates an dieser internationalen Parlamentskonferenz vertreten. ...
Artikel lesen
image

Konzessionsdauer für Seilbahnen soll verlängert werden

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. Oktober 2017 beschlossen, die Konzessionsdauer für Seilbahnen von 25 auf 40 Jahre zu verlängern. Auch sollen geringfügige Änderungen an Seilbahnanlagen künftig genehmigungsfrei durchgeführt werden können. ...
Artikel lesen

Asselborn führt Gespräche in Bern

Zur Feier des 100-Jahr-Jubiläums der Einrichtung der ersten diplomatischen Vertretung des Grossherzogtums in der Schweiz besuchte Luxemburgs Aussenminister Jean Asselborn am 10. Oktober Bern....
Artikel lesen
image

Sicherheitsproblem an unserer Landesgrenze

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) ortet an der Landesgrenze ein Sicherheitsproblem und beantragt, das Grenzwachtkorps (GWK) um 30 Stellen aufzustocken. Diesen Entscheid fällte sie im Rahmen der Behandlung der Standesinitiativen des Kantons Basel-Landschaft und des Kantons St. Gallen, die sie damit als erfüllt betrachtet. Aus diesem Grund beantragt die SiK-N, die Initiativen abzuschreiben bzw. ihr keine Folge zu geben. ...
Artikel lesen
image

EDA bekräftigt Engagement gegen Todesstrafe

Die Schweiz will weiterhin eine führende Rolle in der weltweiten Bewegung zur Abschaffung der Todesstrafe übernehmen. Zum Welttag gegen die Todesstrafe veröffentlicht das EDA seinen neuen Aktionsplan. Er definiert das aussenpolitische Engagement der Schweiz zugunsten der weltweiten Abschaffung der Todesstrafe für den Zeitraum bis Ende 2019. ...
Artikel lesen

Stärkung der Beziehungen zwischen der Schweiz und Italien

Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten Didier Burkhalter reiste am Montag, 9. Oktober 2017, zu einem offiziellen Arbeitsbesuch mit dem italienischen Aussenminister Angelino Alfano nach Lugano. ...
Artikel lesen
image

Ausschreibung von FLIR-Flügen gestoppt

Im März 2016 beauftragte die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) die zuständige Beschaffungsbehörde Überwachungsflüge für das Grenzwachtkorps öffentlich auszuschreiben. Da die Leistungen nun bundesverwaltungsintern durch die Luftwaffe erbracht werden können, wird die Ausschreibung abgebrochen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3430 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

Vorsicht vor Einbrechern im Aargau!

Am vergangenen Wochenende waren Einbrecher im Aargau vermehrt aktiv. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu erhöhter Wachsamkeit und rät, die eigenen Schutzvorkehrungen zu überprüfen.

Mehrfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

Im Kanton Bern ist am Sonntagabend ist in einem Mehrfamilienhaus in Herzogenbuchsee ein Brand ausgebrochen. Es konnte durch die umgehend ausgerückten Feuerwehren gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude ist derzeit unbewohnbar. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
image

Berner Weinjahr im Zeichen der Extreme

Dank idealen Erntebedingungen ist der Zuckergehalt des Berner Traubenguts des Jahrgangs 2017 überdurchschnittlich gut. Wetterkapriolen stellten Winzerinnen und Winzer jedoch vor grosse Herausforderungen: Der Frost im Frühling sowie Hagel und Trockenheit im Sommer sorgten für geringere Erträge, so dass die Ernte im Kanton Bern 17 Prozent unter dem zehnjährigen Mittel liegt.
image

Tessin: Fall von Newcastle-Krankheit bestätigt

Der Verdacht auf Newcastle-Krankheit auf einem Legehennenbetrieb im Südtessin hat sich bestätigt. Es handelt sich um eine hochansteckende Virus-Erkrankung, die verschiedene Vogelarten betreffen kann. Wie die Tierseuchenverordnung (TSV) vorschreibt, werden alle Hennen des betroffenen Betriebs getötet. Für Konsumentinnen und Konsumenten besteht keinerlei Gefahr.
image

Selbstunfall mit Personenwagen in Dietikon - Zeugenaufruf

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen sind am frühen Sonntagmorgen in Dietikon der Personen leicht verletzt worden.

Rotlicht missachtet – Lastwagen zusammengestossen

Weil ein Chauffeur das Rotlicht missachtete, stiessen im Kanton Aargau gestern Morgen in Stein zwei Lastwagen zusammen. Beide Lenker wurden leicht verletzt. Im Bereich des Grenzübergangs kam es während Stunden zu Verkehrsbehinderungen.
image

Keine Abschwächung der Meldepflicht für freie Stellen

Die «Masseneinwanderungsinitiative» scheint sich nicht ohne bürokratischen Mehraufwand für die Wirtschaft umsetzen zu lassen. Die Kommission des Ständerates wendet sich gegen die Versuche, die Meldepflicht für freie Stellen bei überdurchschnittlicher Arbeitslosigkeit abzuschwächen.
image

Ambulanzfahrzeug kollidiert mit Auto

Im Kanton Solothurn kollidierte am gestrigen Donnerstagabend auf der Hauptgasse in Härkingen ein Ambulanzfahrzeug mit einem Personenwagen. Zur Zeit der Kollision war das Fahrzeug nicht im Einsatz. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen sucht die Polizei Zeugen.

Basel-Stadt: 155 mangelhafte Fahrräder festgestellt

Mit einer Präventionsaktion beim Claraplatz hat die Kantonspolizei Basel-Stadt am Donnerstagabend Velofahrerinnen und -fahrer, aber auch Fussgängerinnen und Fussgänger darauf sensibilisiert, wie wichtig eine gute Sichtbarkeit namentlich beim Eindunkeln und in der Nacht sind. Sie hat rund 600 Fahrräder per Augenschein auf die vorhandene Beleuchtung kontrolliert; rund ein Viertel der Fahrräder nahm sie genauer unter die Lupe.
image

Mann schwer verletzt aufgefunden

Rettungsdienst und Polizei fanden am Dienstagabend in einer Wohnung in Döttingen einen schwer verletzten Mann. Noch ist unklar, was genau passierte. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.