Home | Nachrichten | Schweiz

Schweiz

Bundesrat ignoriert Wissenschaft

Der Bundesrat lehnt die Vollgeld-Initiative ab. Das Initiativkomitee erstaunt dies, denn die Umsetzung der Vollgeld-Initiative führt laut internationalen Studien zu sicherem und echtem Geld auf unseren Konten, einem stabileren Finanzsystem und einer Stärkung der Realwirtschaft. Die positive Wirkung von Vollgeld bestätigen unter anderem fachspezifische Studien von IWF und KPMG. Mit Vollgeld könnte die Schweizer Nationalbank zudem jedes Jahr zusätzlich einen Geldschöpfungsgewinn zwischen 5 bis 10 Milliarden an Bund, Kantone oder als Bürgerdividende auszahlen, was direkt die Schweizer Realwirtschaft stärkt.
image

Vollgeld-Initiative: Bundesrat hat Angst vor Reformen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 9. November 2016 die Botschaft zur Volksinitiative «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)» verabschiedet. Er empfiehlt, die Initiative ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Die Initiative fordert eine tiefgreifende Umgestaltung der heutigen Währungsordnung. Die Schweiz würde bei Annahme der Initiative zum Experimentierfall für unerprobte Reformen. Ihre Annahme würde die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank erschweren, und die Risiken für die Schweizer Wirtschaft wären erheblich. ...
Artikel lesen

Der Bundesrat trifft sich mit FINMA-Oberen

Zu Beginn der Sitzung vom 9. November 2016 fand im Bundesrat ein Meinungsaustausch mit Thomas Bauer, Präsident des Verwaltungsrats der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA, statt. Neben Thomas Bauer nahm auch der FINMA-Direktor Mark Branson an diesem Treffen teil. Zur Sprache kamen einerseits die wirtschaftliche Situation des schweizerischen Finanzplatzes und andererseits die Strategie der FINMA. Dieser Meinungsaustausch findet jedes Jahr statt. ...
Artikel lesen

Ständeratskommission befürwortet Strafregisterauszug für EU-Bürger

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates gibt zwei Standesinitiativen des Kantons Tessin Folge, welche die systematische Beschaffung von Strafregisterauszügen von EU-Bürgerinnen und –Bürgern ermöglichen wollen, wenn diese eine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz beantragen. ...
Artikel lesen
image

VS-Wahlen: Trump nächster amerikanischer Präsident

Bei den amerikanischen Präsidentschaftswahlen lag der republikanische Präsidentschaftskandidat in Führung. Dann übernahm Clinton kurzzeitig die Spitze, bevor Trump sie wieder überholte. Jetzt ist es entschieden. Donald Trump wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten....
Artikel lesen

Schweizer Delegation ist nach Türkeibesuch äusserst besorgt

Die sechsköpfige Delegation der Aussenpolitischen Kommission des Ständerates (APK-S) ist von ihrem fünftägigen Besuch in Ankara und Istanbul äusserst besorgt zurückgekehrt. Sie findet aber, dass der Dialog mit der Türkei weitergeführt werden muss. ...
Artikel lesen
image

Schweizer Jugend besinnt sich mehr auf Volk und Nation

Die Schweizer Jugend besinnt sich zunehmend stärker auf Volk und Nation und immer mehr Jugendliche lehnen die Massenmigration ab....
Artikel lesen

Schweiz intensiviert Beziehungen mit Mexiko

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann hat Mexiko einen zweitägigen Präsidialbesuch abgestattet....
Artikel lesen

Keine Prämienrabatte für 26- bis 35-Jährige

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Nationalrates folgt dem Bundesrat und verzichtet auf Prämienrabatte für die Altersklasse der 26- bis 35-Jährigen. Sie verhindert damit, dass die Prämien der Krankenversicherung für Ältere zusätzlich steigen. Bei der Nachbesserung der Pflegefinanzierung will sie sicherstellen, dass Patienten keine ungedeckten Pflegekosten übernehmen müssen, wenn sie in einem anderen Kanton in ein Pflegeheim eintreten. ...
Artikel lesen

Bundesrat Ueli Maurer übergibt agroPreis 2016

Im festlichen Rahmen wurden anlässlich der Preisverleihung im Kursaal Bern der begehrte agroPreis 2016 und drei weitere Preise vergeben. Die einzigartige Auszeichnung prämiert innovative Projekte aus der Schweizer Landwirtschaft. Insgesamt wurden rund 60 Projekte aus verschiedenen Themenbereichen und Regionen der Schweiz für den Innovations-Wettbewerb eingereicht. Gewinner des mit 20'000 Franken dotierten Hauptpreises der emmental versicherung ist das Projekt "Seidenproduktion: ein traditionelles Handwerk wird gemeinschaftlich wiederbelebt" von Ueli Ramseier, Hinterkappelen (BE). Überreicht wurde der agroPreis 2016 von Bundesrat Ueli Maurer....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3082 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.