Home | Panorama | CIA alarmiert: Trump soll russischen Zupfkuchen lieben

CIA alarmiert: Trump soll russischen Zupfkuchen lieben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Amerikanische Geheimdienste schlagen Alarm: Der amerikanische Präsident Donald Trump soll angeblich eine Vorliebe für russischen Zupfkuchen haben. Kommt jetzt das Amtsenthebungsverfahren?

Donald Trump ist erneut unter Beschusss. Diesmal wird ihm vorgworfen, er hätte eine Vorliebe für russischen Zupfkuchen und das macht ihn verdächtig. Liefert Putin ihm die Spezialität direkt oder bezieht er sie über geheime russische Quellen? Geheimdienste vermuten weiterhin, dass Putin Trump süchtig gemacht haben könnte mit den russischen Leckereien und er Trump damit erpresst.

Ob ein Sonderermittler auf Trump angesetzt wird oder der amerikanische Präsident vor einem geheimen Senatsausschuss zitiert wird, steht derzeit noch nicht fest. Sollte sich der Verdacht bestätigen, droht Trump ein Amtsenthebungsverfahren.

 

Foto: © 4028mdk09/CC-by-SA 3.0

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Bundestagswahl 2017
Im September sind Bundestagwahlen in Deutschland. Für welche Partei werden/würden Sie stimmen?