Home | Panorama | Internationaler Tag der Frau im ländlichen Raum

Internationaler Tag der Frau im ländlichen Raum

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages der Landfrauen geben der Schweizerische Bäuerinnen- und Landfrauenverband (SBLV) und Swissaid den Bäuerinnen und Landfrauen in der Schweiz und im Tschad eine Stimme, um über ihre Situation und die Entwicklung seit dem Internationalen Jahr der Bäuerlichen Familienbetriebe im Jahr 2014 zu berichten.

108447091_s.jpg

Im Jahr 2014 fand das Internationale Jahr der Bäuerlichen Familienbetriebe statt. In der Schweiz organisierten der SBLV und Swissaid zusammen einen Bäuerinnen Dialog. Acht Frauen aus vier Kontinenten konnten eine Tour de Suisse machen und über ihre Situation diskutieren.

Die Aktion Mein Bauer - Meine Bäuerin hat ebenfalls verschiedenen Bauernfamilien von der Schweiz und der ganzen Welt ermöglicht, über eine facebook-Seite ein Jahr lang der Bevölkerung die Familienbetriebe näher zu bringen.

In diesem Jahr ist der Internationale Tag der Landfrauen eine Gelegenheit, von diesen Frauen und Familien zu hören.

 

Bild: © Stefan Ember/123rf.com

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Selbstbestimmungsinitative
Die Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» steht demnächst an. Wie werden Sie abstimmen? Sollen zukünftig Richter im Ausland über Schweizer urteilen dürfen?