Home | Panorama

Panorama

bfu - ALDI ruft Hängesessel zurück

In Zusammenarbeit mit der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft die ALDI SUISSE AG den Hängesessel «Gardenline» zurück. Es droht Sturzgefahr. Die betroffenen Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.
image

Buuretv.ch bekam ein „Sommerkleidchen“ verpasst

Buuretv.ch springt über den Röstigraben!. Seit zehn Jahren betreibt der Schweizer Bauernverband im Rahmen der Basiskommunikation von „Schweizer Bauern“ das Online-Videoportal buuretv.ch. Jetzt bekam es ein „Sommerkleidchen“...
Artikel lesen
image

Zwei neue Aprikosensorten von Agroscope

Agroscope lanciert die zwei neuen Aprikosensorten Mia und Lisa, beides Kreuzungen mit der bekannten Sorte Luizet du Valais. Die neuen Sorten bestechen durch positive Eigenschaften: geschmackliche Qualität, Krankheitsrobustheit (Monilia bei Lisa, Bakteriose bei Mia), schöne orange-rote Farbe, Ernte ab Anfang bis Mitte Juli sowie gute Transport- und Lagerfähigkeit. ...
Artikel lesen
image

Exakte Lichtplanung in Büroräumen

Die optimale Lichtplanung in Büro – und Arbeitsräumen ist eine kleine Wissenschaft für sich. Klar ist allerdings: Wer jederzeit gute Arbeitsresultate erzielen möchte, braucht eine harmonisch und perfekt abgestimmte Beleuchtung, die es dauerhaft ganz einfach macht, völlig blend- und ermüdungsfrei einen guten Job zu machen. ...
Artikel lesen
image

BMC Switzerland AG ruft Rennrad «TIMEMACHINE 01» zurück

In Zusammenarbeit mit der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft BMC Switzerland AG die Rennräder «TIMEMACHINE 01» der Modelljahre 2017 und 2018 für eine Sicherheitsüberprüfung zurück. Es existiert ein Unfallrisiko. Die betroffenen Rennräder werden kostenlos repariert. ...
Artikel lesen
image

Geldspielgesetz - Was verändert sich für die Spieler?

Die Augen der Casino-Branche richten sich in diesen Tagen auf die Schweiz. Denn schon bald wird eine Entscheidung zum Geldspielgesetz fallen, die den Markt nachhaltig beeinflussen könnte. Doch was steckt hinter diesem Ansatz und welchen Dominoeffekt fürchten die Anbieter in anderen Ländern? ...
Artikel lesen
image

Was gefährdet Jugendliche, was schützt sie?

Nicht alle Jugendlichen sind gleich gefährdet, Suchtmittel zu konsumieren und Probleme zu entwickeln. Jugendliche, welche Schulprobleme oder ein tiefes Selbstwertgefühl haben und familiär vorbelastet sind, tragen höhere Risiken. Sucht Schweiz hat die Risiko- und Schutzfaktoren genauer angeschaut. ...
Artikel lesen
image

Hohes Niveau der Finalisten: Matsuzaki Zen triumphiert an Steinway-Wettbewerb

Im Yehudi Menuhin Forum fand diesen Samstag der Schweizer Steinway Klavierspiel-Wettbewerb statt. Junge Talente traten am Konzertflügel gegeneinander an und spielten vor Publikum und Jury um den Sieg. Überaus beeindruckt zeigte sich die Jury von Matsuzaki Zen. Der 14-Jährige aus Petit-Lancy, der ein Werk von Franz Liszt virtuos interpretierte, geht als Hauptgewinner hervor. ...
Artikel lesen
image

Migros: Salmonellen in Rohmilch-Ziegenweichkäse

Im französischen Rohmilch-Ziegenweichkäse «Selles-sur-Cher» der Marke Migros Sélection wurden Salmonellen nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) empfiehlt, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Die Migros hat das betroffene Produkt umgehend aus dem Verkauf genommen und einen Rückruf veranlasst. ...
Artikel lesen
image

Erster Hitzetag des Jahres

Gestern wurde zum ersten Mal in diesem Jahr die Hitzemarke von 30 Grad geknackt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 822 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Autoeinbrecher in Bonstetten verhaftet - Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Donnerstag in Bonstetten einen mutmasslichen Autoeinbrecher in flagranti verhaftet. Es wurden zahlreiche Schlüssel, Fahrzeugschlüssel und Funksender für Garagentore sichergestellt.

Trump erleichtert Produktion von Beatmungsgeräten

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat im Rahmen des Gesetzes über die Produktion von Verteidigungsgütern (Defense Production Act) angeordnet, umfassender sicherzustellen, dass einheimische Hersteller Beatmungsgeräte herstellen können, die zur Rettung amerikanischer Leben benötigt werden.
image

Vandalen verursachen Sachschaden mit Speiseöl- Zeugenaufruf

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 30. / 31. März 2020, in der Zeit von 20.00 – 08.00 Uhr, wurde durch eine unbekannte Täterschaft, im Bereich der WB Station Hölstein Süd sowie auf umliegenden Strassen, mutwillig eine grössere Menge Speiseöl ausgeleert. Es entstand Sachschaden; die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.
image

Zusätzliche Mittel für den öffentlichen Regionalverkehr

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) sieht für die Periode 2022 - 2025 einen Kredit von rund 4,4 Milliarden Franken für den regionalen Personenverkehr (RPV) vor. Dies sind rund 300 Millionen Franken mehr als in der laufenden Vierjahresperiode. Damit können die Mittel um 1,6 bis 2 Prozent pro Jahr erhöht werden.
image

Reinach BL: Schräg parkiert

Am Donnerstagmorgen kam es in der Fleischbachstrasse in Reinach BL zu einem Selbstunfall eines Personenwagens. Personen wurden dabei keine verletzt.

Rechnung 2019 der Stadt Bern mit vielen Millionen Franken Defizit

Die Jahresrechnung 2019 der Stadt Bern schliesst mit einem Defizit von 17,2 Millionen Franken ab. Gegenüber dem Budget gingen die Steuererträge um 34,6 Millionen Franken zurück.
image

Stadt Zürich macht mit Ordnungsbussen 61,6 Mio. Franken

Die Stadtpolizei Zürich ahndete im Jahr 2019 rund 892 000 Übertretungen. Die Einnahmen aus Ordnungsbussen fielen mit 61,6 Mio. Franken um 2 Mio. Franken höher aus als im Vorjahr. Bei den gebüssten Übertretungen im ruhenden Verkehr ist gegenüber 2018 eine deutliche Reduktion von 9% zu verzeichnen.

Frau in Brienz angegangen, beraubt und verletzt

Am vergangenen Samstag ist in Brienz eine junge Frau von zwei Männern am Seeufer im Bereich Forsthaus angegangen und beraubt worden. Sie wurde dabei leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern sucht im Rahmen der Ermittlungen Zeugen.

Bern hingehört: Schutzmasken gratis für Japaner

Um das Corona-Virus einzudämmen, sollen 50 Millionen Haushalte in Japan mit Gesichtsmasken ausgestattet werden. Ein gute Massnahme die auch in Bern unverzüglich umgesetzt werden muss.
image

Coronavirus: Motorradfahrer sollen auf Ausfahrten verzichten

Im Zusammenhang mit den Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wendet sich die Kantonspolizei Wallis mit einem Anliegen an die Motorradfahrer.