Home | Panorama | Landi: Billigware aus China mit Unfallgefahr

Landi: Billigware aus China mit Unfallgefahr

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

In Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft LANDI einen Elektro Scooter zurück. Es gibt eine Unfallgefahr. Betroffene Konsumentinnen und Konsumenten erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Beim betroffenen Elektro Scooter kann das Trittbrett brechen. Dadurch entsteht ein Unfallrisiko.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen ist der Elektro Scooter mit Artikelnummer 66926, der in LANDI Läden verkauft wurde.

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Betroffene Kunden sind gebeten, diesen nicht mehr zu benutzen und umgehend in ihren LANDI Laden zurückzubringen. Sie erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden