Home | Panorama

Panorama

image

Exakte Lichtplanung in Büroräumen

Die optimale Lichtplanung in Büro – und Arbeitsräumen ist eine kleine Wissenschaft für sich. Klar ist allerdings: Wer jederzeit gute Arbeitsresultate erzielen möchte, braucht eine harmonisch und perfekt abgestimmte Beleuchtung, die es dauerhaft ganz einfach macht, völlig blend- und ermüdungsfrei einen guten Job zu machen.
image

BMC Switzerland AG ruft Rennrad «TIMEMACHINE 01» zurück

In Zusammenarbeit mit der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft BMC Switzerland AG die Rennräder «TIMEMACHINE 01» der Modelljahre 2017 und 2018 für eine Sicherheitsüberprüfung zurück. Es existiert ein Unfallrisiko. Die betroffenen Rennräder werden kostenlos repariert. ...
Artikel lesen
image

Geldspielgesetz - Was verändert sich für die Spieler?

Die Augen der Casino-Branche richten sich in diesen Tagen auf die Schweiz. Denn schon bald wird eine Entscheidung zum Geldspielgesetz fallen, die den Markt nachhaltig beeinflussen könnte. Doch was steckt hinter diesem Ansatz und welchen Dominoeffekt fürchten die Anbieter in anderen Ländern? ...
Artikel lesen
image

Was gefährdet Jugendliche, was schützt sie?

Nicht alle Jugendlichen sind gleich gefährdet, Suchtmittel zu konsumieren und Probleme zu entwickeln. Jugendliche, welche Schulprobleme oder ein tiefes Selbstwertgefühl haben und familiär vorbelastet sind, tragen höhere Risiken. Sucht Schweiz hat die Risiko- und Schutzfaktoren genauer angeschaut. ...
Artikel lesen
image

Hohes Niveau der Finalisten: Matsuzaki Zen triumphiert an Steinway-Wettbewerb

Im Yehudi Menuhin Forum fand diesen Samstag der Schweizer Steinway Klavierspiel-Wettbewerb statt. Junge Talente traten am Konzertflügel gegeneinander an und spielten vor Publikum und Jury um den Sieg. Überaus beeindruckt zeigte sich die Jury von Matsuzaki Zen. Der 14-Jährige aus Petit-Lancy, der ein Werk von Franz Liszt virtuos interpretierte, geht als Hauptgewinner hervor. ...
Artikel lesen
image

Migros: Salmonellen in Rohmilch-Ziegenweichkäse

Im französischen Rohmilch-Ziegenweichkäse «Selles-sur-Cher» der Marke Migros Sélection wurden Salmonellen nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) empfiehlt, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Die Migros hat das betroffene Produkt umgehend aus dem Verkauf genommen und einen Rückruf veranlasst. ...
Artikel lesen
image

Erster Hitzetag des Jahres

Gestern wurde zum ersten Mal in diesem Jahr die Hitzemarke von 30 Grad geknackt....
Artikel lesen
image

IKEA ruft SLADDA Fahrrad zurück

In Zusammenarbeit mit der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft IKEA Switzerland das SLADDA Fahrrad zurück. Es droht Sturzgefahr. Den betroffenen Kunden wird der Kaufpreis rückerstattet. ...
Artikel lesen

Migros ruft Bremsflüssigkeit zurück

In freiwilliger Zusammenarbeit mit der bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung - ruft Migros bestimmte Chargen der Miocar Bremsflüssigkeit 250ml zurück. Die betroffenen Dosen könnten eine falsche Flüssigkeit enthalten, was zu einem fehlerhaften Bremsverhalten führen könnte. ...
Artikel lesen

50. WM für Armeeschützen in Thun

Vom 29.05. bis am 06.06.2018 findet zum 50. Mal die Weltmeisterschaft für Armeeschützen statt. Vom Conseil International du Sport Militaire (CISM, internationaler Militärsport-Verband) alle zwei Jahre organisiert, ist der Austragungsort dieses Mal Thun. ...
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 759 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?

Gasleck in Zürich konnte geschlossen werden

Seit vergangenen Freitagabend ist die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich vier Mal wegen eines Gaslecks beim Bahnhof Zürich Seebach ausgerückt. Am gestrigen Montag konnte das Leck an einem unterirdischen Gastank der SBB geortet und das ausströmende Flüssigpropangas gestoppt werden. Der Einsatz ist unterdessen erfolgreich abgeschlossen. Die Anwohnerschaft war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Militärunfall: 17 Soldaten wieder aus dem Spital entlassen

Von den 19 Armeeangehörigen, die bei einem militärischen Verkehrsunfall am Montagmorgen in Linden BE verletzt wurden, haben 17 das Spital verlassen können. Ein Soldat befindet sich nach wie vor in kritischem Gesundheitszustand.

Bundesrat Ueli Maurer reist nach Südamerika

Bundesrat Ueli Maurer stattet Brasilien und Argentinien vom 18. bis 20. Juli 2018 einen Arbeitsbesuch ab. Er wird vom Staatssekretär für internationale Finanzfragen Jörg Gasser sowie Vertretern der Schweizer Finanz- und Fintechbranche begleitet.
image

Toter Alpinist am Matterhorn

Ein Bergführer hat am Samstag am Matterhorn einen toten Alpinisten aufgefunden.
image

Verbot von Jetskis auf dem Genfersee

In der Schweiz sind Jetskis, Wassersportgeräte, bei denen Personen durch einen Wasserstrahl aus dem Wasser gehoben werden, und das Schleppen von Parasailing-Fallschirmen untersagt. Diese Verbote sollen nun auch auf Wunsch Frankreichs explizit im Reglement über die Schifffahrt auf dem Genfersee verankert werden.

Positive Schlussbilanz zur Fussball-WM 2018 in Zürich

Die Fussball-WM 2018 verlief aus Sicht der Stadtpolizei Zürich mehrheitlich problemlos. Auch nach dem Final zwischen Frankreich und Kroatien feierten die Fans friedlich.

Mehrere Armeeangehörige bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug der Schweizer Armee sind am Montagmorgen im Kanton Bern mehrere Armeeangehörige verletzt worden, zwei davon schwer. Das Fahrzeug hat sich aus noch ungeklärten Gründen überschlagen.

Chef der Armee in China und Südkorea

Der Chef der Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, besucht China vom 18. – 20. Juli 2018 auf Einladung des chinesischen Generalstabschefs. Vorgängig wird er die Reise nach Peking am 16./17. Juli 2018 zu einem Arbeitsbesuch beim koreanischen Generalstabschef, sowie dem Kommandanten der Truppen der Vereinten Nationen in Seoul nutzen.

McDonalds-Salate offenbar gesundheitsgefährdend

McDonalds hat vorsichtshalber aus mehr als 3000 Restaurants Salate wegen möglicher schwerwiegender gesundheitlicher Folgen entfernen lassen.
image

Traktor überschlägt sich - Landwirt tot

Auf dem Feld, bei der Madilohstrasse in Muttenz BL, kam es Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr, zu einem Selbstunfall eines Traktorlenkers. Der Traktor überschlug sich und der Lenker fiel vom Gefährt. Er wurde dabei verletzt und mit der REGA in ein Spital geflogen, wo er später verstarb.