Home | Panorama

Panorama

Auf diese Werkzeuge sollte kein Handwerker verzichten

Ob Wände streichen, Fliesen verlegen, Löcher bohren oder Möbel aufbauen: Im Haushalt fallen die verschiedensten Heimwerkerarbeiten an. Und für jede Tätigkeit gibt es die unterschiedlichsten Werkzeuge. Manche davon lassen sich für mehrere Tätigkeiten verwenden, andere dienen einzig einem Zweck und sind dazu noch ziemlich kostspielig. Da fällt die Auswahl oft schwer. Doch auf welche Ausstattung sollte kein Heimwerker verzichten?

Ideale Kinderschuhe zum Wandern

Es ist einfach ein schönes Gefühl für stolze Eltern, wenn der eigene Nachwuchs zum ersten Mal mit auf den Wanderausflug mit der Familie gehen kann. Besonders wichtig zum Start des Herbst und Winters ist dabei das perfekt wärmende und absolut optimal sitzende Schuhwerk der Kids. Denn hier kommt es noch weit mehr, als beim Schuh der Erwachsenen auf wichtige Details an, die man unbedingt vor dem Schuhkauf beachten sollte....
Artikel lesen

Internationaler Tag der Frau im ländlichen Raum

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages der Landfrauen geben der Schweizerische Bäuerinnen- und Landfrauenverband (SBLV) und Swissaid den Bäuerinnen und Landfrauen in der Schweiz und im Tschad eine Stimme, um über ihre Situation und die Entwicklung seit dem Internationalen Jahr der Bäuerlichen Familienbetriebe im Jahr 2014 zu berichten....
Artikel lesen
image

Öffentliche Warnung vor Spielzeugball

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen warnt vor dem Gebrauch des Spielzeugballs «Mega Bounce XL». In dem Ball wurde eine hohe Menge eines in Spielzeug nicht zulässigen Weichmachers nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das betroffene Produkt wurde umgehend vom Markt genommen und der Importeur Sombo AG hat einen Rückruf gestartet. ...
Artikel lesen
image

Krankheitserregende Keime in Seifenblasen-Spielzeug entdeckt

Im Spielzeug «Seifenblasenschwert» wurde eine mikrobiologische Kontamination mit dem krankheitserregenden Keim Pseudomonas aeruginosa festgestellt. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, das betroffene Spielzeug nicht zu verwenden. Radikal AG hat das betroffene Produkt umgehend vom Markt genommen und einen Rückruf gestartet. ...
Artikel lesen
image

Migros ruft Orangensaft zurück

Bei einer internen Kontrolle ist festgestellt worden, dass sich Metallstücke im M-Budget Orangensaft befinden können. Kundinnen und Kunden werden gebeten, dieses Produkt nicht mehr zu konsumieren. ...
Artikel lesen
image

Weiteres Erdbeben: TCS leistete bis jetzt 150 seiner Mitglieder in Lombok Hilfe

Nach dem schweren Erdbeben vom letzten Sonntag erschütterte gestern ein weiteres schweres Beben die indonesische Ferieninsel Lombok. Weitere Gebäude auf Lombok und der Inselgruppe Gili stürzten ein. Aufgrund des erneuten Bebens gingen beim TCS jedoch nur noch vereinzelte Anfragen von Mitgliedern ein. Dies weil der TCS bereits nach dem ersten Beben am vergangenen Sonntag Evakuierungen und Rückreisen aus dem Gefahrengebiet organisierte. ...
Artikel lesen
image

14 junge Ostschweizer kämpfen um Schweizermeistertitel

Sechs junge Ostschweizerinnen und acht junge Ostschweizer haben sich in den landwirtschaftli-chen Berufen für die Teilnahme an den nationalen Meisterschaften SwissSkills qualifiziert. Sie kämpfen vom 12. bis 15. September 2018 um den Schweizermeistertitel....
Artikel lesen
image

Jetzt kommt die nächste Hitzewelle auf uns zu!

Nach der kurzen Abkühlung ^überqueren wir heute bereits wieder die 30-Grad-Marke. Diese Woche werden in der Schweiz schweisstreibende Temperaturen bis zu 35 Grad oder sogar noch mehr erwartet. Im Moment ist kein Ende der Hitzewelle in Sicht!...
Artikel lesen
image

Spidi, der Clown des Circus Knie, ist tot

Grosse Trauer im Schweizer National-Circus Knie: Peter Wetzel, bekannt als Clown Spidi, ist tot. Er hat 51-jährig gestern Donnerstagabend, 26. Juli 2018, in Aarau, den Freitod gewählt. ...
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 772 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?
image

Anklage wegen umfangreicher Betrugsserie

In einer gezielten Aktion ist es der Kantonspolizei Bern im Mai 2018 gelungen, zwei mutmassliche Betrüger anzuhalten. Die nachfolgenden Ermittlungen erhärteten den Verdacht, dass die beiden Personen an einer Betrugsserie beteiligt waren. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben.
image

Aargau: Hochsaison für Einbrecher

Der Spätherbst ist die Hochsaison sogenannter Dämmerungseinbrecher. Dementsprechend verzeichnet die Kantonspolizei Aargau seit Beginn der Winterzeit auch steigende Zahlen bei den Wohnungseinbrüchen. Höchste Wachsamkeit ist gefragt!

Enkeltrickversuche im Kanton Wallis gescheitert

Im August ist es im Unterwallis zu zwei Enkeltrickversuchen gekommen.. Am 12. und 13. November ereigneten sich nun weitere Fälle. Nur weil alle Opfer den Betrug frühzeitig erkannt und richtig darauf reagiert haben, blieb es bei den Versuchen.
image

Doppelstockzüge der SBB erhalten erneut Bewilligung

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat am 14. November für die Twindexx-Züge von Bombardier erneut eine Betriebsbewilligung erteilt, diesmal befristet auf zwei Jahre. Die für den sicheren Betrieb notwendigen Nachweise wurden erbracht. Für eine definitive Betriebsbewilligung sind noch einige wenige Auflagen im Bereich des Zugsicherungssystems ETCS zu erfüllen.
image

Agrarpolitik 22+ ohne Mehrwert

Dem Schweizer Bauernverband gelingt es nicht, in der gestern vom Bundesrat verabschiedeten Botschaft zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik einen konkreten Mehrwert zu erkennen, der erneute Anpassungen auf Gesetzesebene rechtfertigen würde.
image

Zürich: VBZ-Busse via App buchbar

Die VBZ wollen im Gebiet Altstetten/Albisrieden einen Versuch mit Kleinbussen starten, die via App abends buchbar sind und Fahrten durchführen, die von der Linienführung des bestehenden Netzes abweichen. Der Stadtrat beantragt dafür einen Objektkredit von 2,98 Millionen Franken.

Flughafen Zürich: Abgewiesene Asylbewerber verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Dienstagmorgen im Flughafen Zürich zwei Männer verhaftet, welche kurz zuvor in einem Parkhaus in einen Personenwagen eingebrochen waren und dabei Deliktsgut von mehreren tausend Franken erbeutet hatten.

Billag: Mehrwertsteuerrückzahlung auf Empfangsgebühren in Vorbereitung

In vier Musterfällen hat das Bundesgericht am 2. November 2018 die Rückerstattung der Mehrwertsteuer auf den Radio- und Fernsehempfangsgebühren von 2010 bis 2015 angeordnet. Als Folge dieser Urteile schlägt das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) vor, dass der Bund die Mehrwertsteuer an alle Haushalte zurückerstattet.
image

Stadt Bern: Suchtforum zieht Bilanz

Seit fünf Jahren kann illegaler Cannabiskonsum bei erwachsenen Personen von der Polizei mit einer Ordnungsbusse statt einer Anzeige bestraft werden. Die Anwendung des Ordnungsbussenverfahrens erfolgt in den Kantonen sehr unterschiedlich. Für eine glaubwürdige Cannabisregulierung besteht laut Gemeinderätin Franziska Teuscher weiterhin Handlungsbedarf.
image

Abkommen mit Saudi-Arabien vorerst auf Eis gelegt

Nach der Tötung von zwei Journalisten hat die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates beschlossen, die Beratung dieses Abkommens zu sistieren, bis der Bundesrat die Beziehungen der Schweiz zu Saudi-Arabien grundlegend überprüft hat.