Home | Panorama

Panorama

image

Gatestone Institute: Deutschland ist im Krieg!

"Deutschlands Suizid" titelt das renommierte "Gatestone Institute", ein internationaler, parteiunabhängiger und gemeinnütziger Expertenrat und Think Tank in einer Analyse und beschreibt unseren nördlichen Nachbarn als Nation im Kriegszustand.
image

97'100 Weihnachtspäckli für Osteuropa

Tausende von Einzelpersonen und Familien sowie Hunderte von Kirchen, Schulen, Firmen und Vereinen packten in der ganzen Schweiz 97'100 Weihnachtspäckli für Osteuropa. 33 Sattelschlepper brachten die Päckli nach Osteuropa, wo sie in diesen Tagen persönlich an bedürftige Kinder und Erwachsene verschenkt werden, auch an Vertriebene in der umkämpften Ostukraine. ...
Artikel lesen

Erklärvideo – Die ersten Schritte entdecken

Wer sich schon einmal mit den Erklärvideos befasst hat wird merken, dass es die ein oder anderen Tipps sogar im Internet gibt. Dort kann man sich direkt ein Bild machen und nachlesen, wie man sich die Videos auch selbst erstellen kann. ...
Artikel lesen
image

Gotthard und Migrationspolitik prägten 2016 die Medienberichterstattung

Die Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels in Anwesenheit aller Staatschefs der Nachbarländer der Schweiz fand in den ausländischen Medien grosse Beachtung. Andererseits war die Schweiz wie zahlreiche andere europäische Staaten auch wegen der grossen Themen unserer Zeit in der internationalen Presse: Migrationsfragen und Islam....
Artikel lesen

Weihnachtsferien – So reisen Sie stressfrei

In wenigen Tagen ist Weihnachten und damit beginnt auch für viele eine Zeit der Besinnlichkeit und Entspannung....
Artikel lesen
image

Weihnachtlicher Schneevorgeschmack bis in tiefe Lagen

Ein Höhentief zieht über die Schweiz hinweg und brachte gestern Abend und in der Nacht vor allem in den Bergen Schneeschauer, doch auch bis in tiefe Lagen hat es geflockt. Heute ist dann der ganze Spuk aber wieder vorbei, berichtet MeteoNews....
Artikel lesen
image

Italien: Hitlers "Mein Kampf" unter den beliebtesten Schulbüchern

"Mein Kampf" von Adolf Hitler ist in den Top 10 von 10 staatlich geförderten italienischen Schulen....
Artikel lesen

"Weisse Weihnachten" bleiben wohl nur ein Traum

I'm Dreaming Of A White Christmas - Mit Betonung auf "Dreaming"...Einmal mehr bleiben weisse Weihnachten im Schweizer Flachland eine Wunschvorstellung. Mit rund 95% Sicherheit wird an Heiligabend keine geschlossene Schneedecke liegen, meldet MeteoNews....
Artikel lesen
image

An Silvester eine Sekunde länger feiern

Ende Jahr erhalten wir eine zusätzliche Sekunde: Eine Schaltsekunde wird eingefügt, weil die Erde sich zurzeit etwas zu langsam dreht. In der für die Schweiz relevanten Zeitzone erfolgt dies am 1. Januar nach 00:59:59 Uhr. ...
Artikel lesen
image

Erfüllt sich Blattmanns apokalyptische Warnung ?

Der Chef der Armee warnte vor einem Bürgerkrieg in Europa. Die Zeichen verdichten sich, dass es bald soweit ist, wenn es nicht einen radikalen Wechsel in den europäischen Regierungen gibt, die jede Kontrolle über die Sicherheit in ihren Nationen verloren haben. Die Verursacher der grössten Krise in Europa seit Ende des letzten Weltkrieges, müssen aus den Parlamenten herausgewählt werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 788 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?
image

Frauen und Junge häufiger bei der Stimmabgabe

36 Prozent der Stadtzürcher Stimmberechtigten gaben bei den kantonalen Wahlen vom 24. März 2019 ihre Stimme ab. Frauen sowie junge Menschen beteiligten sich deutlich häufiger als bei den Wahlen 2015. Ältere Männer hingegen gaben ihre Stimme seltener ab als noch vor vier Jahren. Die Beteiligung veränderte sich auch räumlich: Am Zürichberg und im Seefeld ging sie zurück, in den Stadtkreisen 3, 4, 5, 6 und 10 lag sie höher als 2015.

Briten erhalten trotz Brexit weiterhin Zugang zum Arbeitsmarkt

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. April 2019 ein befristetes Abkommen mit dem Vereinigten Königreich (UK) über die Zulassung zum Arbeitsmarkt genehmigt. Dieses Abkommen wird angewendet, wenn es zu einem ungeordneten Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (EU) kommt.
image

Ständerat will das Recht im Internet durchsetzen

Sowohl für Private als auch für Behörden ist es heute schwierig, allfällige Rechtsansprüche im Internet einfach und wirksam geltend zu machen, weil oft unklar ist, an wen sich Betroffene eigentlich wenden müssen. Deshalb sollen Internetkonzerne neu in der Schweiz ein Zustelldomizil bezeichnen müssen.
image

Crans-Montana: Diebe hatten es auf Luxusartikel abgesehen

Nach zahlreichen Ladendiebstählen von Luxusartikeln in Crans-Montana führten die Ermittlungen zur Verhaftung von drei Personen und zum Fund einer Beute im Wert von mehreren zehntausend Franken.

3-Jähriger in Birs gefallen – Zeugenaufruf

Am gestrigen Dienstagnachmittag, kurz vor 14.00 Uhr, fiel ein Knabe in Laufen BL in die Birs. Er wurde durch eine unbekannte Person geborgen. Das Kind wurde beim Unfall leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Verkehrsprognose für Ostern 2019

Die Osterfeiertage sind dieses Jahr sehr spät im Kalender. Das wirkt sich auf die das Verkehrsaufkommen aus, es konzentriert sich auf die Nord-Südachsen.

Zwei Männer nach Flucht in Bern angehalten

Am Montagabend hat die Kantonspolizei Bern nach einer Meldung zu Sachbeschädigungen in einem Lokal in Bern zwei Personen angehalten. Diese waren vorgängig vor der Polizei geflüchtet. Weitere Ermittlungen sind im Gang.
image

Nur zwei Wochen Urlaub für Väter

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) hat ihren Gegenvorschlag zur Volksinitiative für einen Vaterschaftsurlaub verabschiedet. Die Väter sollen nach der Geburt des Kindes zwei Wochen Urlaub beziehen können und in dieser Zeit 80 Prozent ihres Lohns erhalten.

Auffahrkollision mit vier Fahrzeugen in Oberwangen b. Bern

Am Montagabend ist es auf der Freiburgstrasse in Oberwangen b. Bern zu einer Auffahrkollision zwischen vier Fahrzeugen gekommen. Eine Person wurde verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Kanton Aargau: Arzt aus Klingnau muss seine Praxis auflösen

Dr. med. Hareshchandra Shah, Arzt in Klingnau, darf keine ärztliche Tätigkeit mehr im Kanton Aargau ausüben und muss seine Praxis in Klingnau auflösen. Dies bestätigte das Bundesgericht mit seinem Urteil vom 2. April 2019 und wies die Beschwerde von Dr. Shah gegen den Entzug der Berufsausübungsbewilligung durch das Departement Gesundheit und Soziales (DGS) ab.