Home | Panorama

Panorama

image

Australische Schönheit im Botanischen Garten der UZH erblüht

Ein rares Ereignis: Erst das fünfte Mal – seit 1967, 2001, 2006 und 2012 – entfaltet die australische Speerblume diesen Sommer ihre Blütenpracht. Ihre grossen scharlachroten Blüten sind in den nächsten sechs Wochen im Botanischen Garten der Universität Zürich zu betrachten. Auch die indische Lotosblume, die Königin der Seerosen sowie die Kleine Teichrose präsentieren jetzt ihren bezaubernden Blütenreichtum in den Wasserbecken.
image

Uni Zürich plant ein «Naturmuseum»

Die Universität Zürich plant, aus dem Zoologischen Museum zusammen mit den Museen für Paläontologie, Anthropologie und Botanik ein «Naturmuseum» zu schaffen. Eine Dauerausstellung zu «Evolution und Biodiversität» soll Kernstück der interdisziplinären und themenübergreifenden Institution werden. Der Grossteil der Investitionskosten soll mit Unterstützung privater Donatorinnen und Donatoren gedeckt werden. Die Eröffnung ist für 2021 vorgesehen....
Artikel lesen
image

Die 5 schlimmsten Roaming-Höllen der Welt

Wenn auch noch zögerlich, die Roaming-Preise für die Schweizer fallen. Dass es aber noch immer Ecken auf der Welt gibt, an welchen man für die Datennutzung tief in die Taschen greifen muss, zeigt comparis.ch in den Top 5 der weltweiten Roaming-Höllen....
Artikel lesen
image

Brexit: Nur die Rechten klammern sich noch an die EU

EU-Politik ist Nazi-Ideologie, weshalb sich in Europa nur noch rechtsextreme Parteien, Politiker und Medien dafür erwärmen können, die als Neonazis bezeichnet werden müssen. Je höher der Bildungsgrad, desto grösser ist auch die Tendenz zum braunen Gedankengut. Was die Gründungsväter der EWG sich erdachten, ist in der Nachfolgeorganisation EU heute zur verspäteten Umsetzung der Pläne nationalsozialistischer Ideologen verkommen....
Artikel lesen
image

Die UBI verteilt wieder gelbe Karten

Die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen UBI hat eine Beschwerde gegen den Beitrag der Sendung "Kassensturz" von Fernsehen SRF zur Konsumentenfreundlichkeit der Parteien gutgeheissen. Die im Vorfeld von Wahlen geltenden erhöhten Sorgfaltspflichten wurden nicht eingehalten. Fünf andere Beschwerden hat die UBI an den öffentlichen Beratungen vom letzten Freitag abgewiesen. ...
Artikel lesen
image

Orlando: Die Opfer könnten noch leben

Die 49 Toten von Orlando starben nicht wegen ihrer Homosexualität, sondern, weil sie unbewaffnet waren....
Artikel lesen
image

Japanische Pornostars werben für Umweltschutz

Japanische Pornodarstellerinnen treten jetzt in Werbespots für den Umweltschutz auf. ...
Artikel lesen

Deutschsprachige Online Casinos mit umfangreichem Spielerschutz

Glücksspiel kann eine aufregende Sache sein; für Spieler zum Beispiel, die sich einem gewissen Risiko aussetzen, jedoch auf der anderen Seite einige Chancen nutzen wollen. Aber auch die Politik sorgt im Hinblick auf glücksbasierende Spiele mit Einsatz von echtem Geld für einige Aufregung. Zwar gab es in den letzten Jahren einige Änderungen – einige sogar zu Gunsten der Spieler – aber gerade die letzte grosse Anpassung der Gesetze im Jahr 2014 sorgte für einen lückenhaften Spielerschutz. Diesem darf man sich in lizensierten Online Casinos gewiss sein. ...
Artikel lesen
image

Monat Mai war verbreitet leicht zu kühl und zu nass

Im vergangenen Monat machte sich die Schweiz als Schüttstein Europas einen Namen. Verbreitet ist ein bis zwei Drittel mehr Regen als üblich gefallen. Bezüglich Sonnenscheindauer ist der Mai 2016 ziemlich durchschnittlich. An den meisten Orten fehlten nur eine Hand voll Sonnenstunden um die Norm zu erreichen....
Artikel lesen

Sonnenbrille: Das sollte man beim Kauf beachten

Wenn der Sommer vor der Tür steht, darf ein ganz bestimmtes Accessoire in keiner Tasche fehlen: die Sonnenbrille. Sie dient nicht nur als modisches Statement, sondern schützt die Augen vor allem vor schädlicher UV-Strahlung. Beim Kauf sollte man deshalb nicht nur auf das Styling achten, sondern ebenso auf die Qualität der Gläser und entsprechende Prüfsiegel. Die wichtigsten Fakten im Überblick....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 710 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?
image

Suhr: Tankstellenshop überfallen

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

BJ bewilligt Auslieferung einer ETA- Aktivistin

Das Bundesamt für Justiz (BJ) hat die Auslieferung einer ETA-Aktivistin an Spanien bewilligt. Alle Voraussetzungen für die Auslieferung sind erfüllt. Zudem konnte die ETA-Aktivistin nicht glaubhaft darlegen, dass sie in Spanien tatsächlich gefoltert worden ist und dass die spanischen Behörden ihre Vorwürfe nicht ernsthaft untersucht haben. Der Auslieferungsentscheid des BJ kann innert 30 Tagen beim Bundesstrafgericht angefochten werden.
image

Burkhalter gibt türkischem Aussenminister Demokratieunterricht

Bundesrat Didier Burkhalter hat den türkischen Aussenminister scharf ermahnt, die Meinungsäusserungsfreiheit in unserem Land zu achten.
image

Nächtlicher Wohnungsbrand in Meilen

In einer Wohnung in Meilen ist in der Nacht auf Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen.

Fotografiert und verhaftet

Anfangs Woche wurde im Zürcher Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.

Startschuss zur Einführung des elektronischen Patientendossiers

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2017 die Verordnungen zum Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet. Gesetz und Umsetzungsbestimmungen treten am 15. April 2017 in Kraft. Spitäler haben ab dann drei Jahre Zeit, um das elektronische Patientendossier einzuführen. Die ersten Patientinnen und Patienten sollten in der zweiten Hälfte 2018 ein elektronisches Patientendossier eröffnen können.

Österreich und die Schweiz diskutieren über Flüchtlings- und Asylsituation

Die Delegation für die Beziehungen zum österreichischen Parlament (Del-A) empfängt die Parlamentarische Gruppe Österreich-Schweiz des österreichischen Parlaments vom 22. - 23. März in der Schweiz. Auf dem Programm steht unter anderem ein Austausch über grenzüberschreitende Verkehrsprojekte. Ebenfalls geplant ist ein Treffen mit Staatssekretär Jacques de Watteville zum Stand der Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU und mit Staatssekretär Mario Gattiker zur Flüchtlings- und Asylsituation in beiden Staaten.
image

Syrien-Sanktionen gefährden Kinder mit Krebs

Die Wirtschaftssanktionen gegen Syrien erschweren den Import von Krebsmedikamenten massiv, weil.westliche Regierungen sich vorgenommen haben, die syrische Bevölkerung ähnlich sterben zu lassen wie einst im Irak, als damals die Leben von mehr als halben Million Kindern vernichtet wurden durch Sanktionen.
image

Tödlicher Bergunfall – 1 Alpinist verstorben

Am vergangenen Montag ereignete sich zwischen dem Hinter Fiescherhorn (4025 m ü. M.) und der Westseite des Fieschersattels (3852 m ü. M.) ein tödlicher Bergunfall. Ein Bergsteiger kam dabei ums Leben.