Home | Panorama

Panorama

image

Studie beweist: Kaum jemand will Geldherstellung privater Banken

In einer Studie mit über 23’000 Menschen in 20 Ländern zeigt sich: Nur ein geringer Anteil der Bevölkerung weiss, dass private Banken das elektronische Geld auf unseren Konten selbst herstellen. Wenn die Befragten erfahren, dass heute über 90 Prozent des Geldes durch private Geldschöpfung entstanden ist, lehnt dies die Mehrheit ab
image

Augen auf beim Online-Shopping

Nach dem ersten Adventswochenende und den Rabattaktionen von Black Friday und Cyber Monday ist die vorweihnachtliche Einkaufssaison bzw. die Geschenkejagd definitiv eröffnet. Wer keine Lust auf die Menschenmengen in den Geschäften hat, bestellt bequem im Internet. Doch Achtung, gerade im Netz entpuppt sich manches Schnäppchen als Reinfall. Worauf man beim Online-Shopping auf jeden Fall achten sollte, weiss Comparis-Digital-Experte Jean-Claude Frick:...
Artikel lesen
image

Vulkanausbruch in Mexico

Der Popocatépetl, einer der sogenannten Zwillingsvulkane am Rand des Hochlands von Mexiko, ist eruptiert....
Artikel lesen
image

Klimawandel lässt antarktisches Meereis kalt

Das antarktische Meereis hatte sich kaum verändert und ist fast immer noch dort wo es vor 100 Jahren war, haben Wissenschaftler entdeckt, nachdem sie die Logbücher von grossen Polarforschern wie Robert Falcon Scott und Ernest Shackleton ausgewertet hatten, berichtet The Daily Telegraph....
Artikel lesen
image

Fast jeder Schweizer kauft Waren im Internet ein

96 Prozent der Schweizer bestellen mindestens einmal im Jahr Waren in Online-Shops. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Comparis-Preisvergleichs. Dabei kaufen die meisten Personen Kleidung und Accessoires im Internet und surfen mit einem Desktop / Laptop. Beliebteste Zahlungsmethode ist per Rechnung. Über 70 Prozent der Schweizer geben zwischen 200 und 2000 Franken im Jahr für Online-Einkäufe aus....
Artikel lesen
image

97% der Wissenschaftler einig über den Klimawandel ?

Mainstrammedien behaupten immer wieder, dass 97% der weltweiten Wissenschaftler einem vom Menschen verursachten Klimawandel zustimmen, und daher ist jeder, der offensichtlich nicht damit einverstanden ist, ein Lügner, schreibt die Webseite Natural News. ...
Artikel lesen
image

Jeder 4. Mieter schützt sich nicht vor Einbrechern

Alle zwölf Minuten passierte im vergangenen Jahr in der Schweiz ein Einbruch. Zwar sank die Zahl der Fälle seit 2014 um 19 Prozent, aber fast die Hälfte der Schweizer hat einen Nachbarn oder einen Bekannten, der schon einmal von Einbrechern heimgesucht worden ist. Jeder 10. wurde sogar bereits selbst Opfer. Das zeigt eine aktuelle Studie von immowelt.ch, einem der führenden Immobilienportale. ...
Artikel lesen
image

Godzilla hat den Trump-Tower zerstört

Ein fürchterliches Monster hat in New York den Trump-Tower zerstört....
Artikel lesen

Föhnsturm und Temperaturen bis 20 Grad

Temperaturen von bis zu 20 Grad und Windböen von 100 Kilometern pro Stunde oder lokal sogar mehr dürfen heute in den Föhntälern erwartet werden....
Artikel lesen
image

Obamas Halbbruder ruft zum Medienboykott auf

Barack Hussein Obamas Halbbruder Malik Obama, ein Trump-Wähler, fordert den Boykott von CNN, MSNBC und der New York Times....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 712 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.