Home | Panorama

Panorama

image

Osamas Bruder in Schottland

Der Bruder von Osama bin Laden vermietet Studenten Wohnungen in Schottland

Etwas zu kühler und trockener Oktober!

Der vergangene Oktober fiel etwas zu kühl, vielerorts zu trocken und zu bewölkt aus....
Artikel lesen
image

Irrer zerstört Donald Trumps Stern

Ein offenbar geisteskranker Mann hat Donald Trumps Stern auf dem Hollywood Walk of Fame zerstört....
Artikel lesen
image

Sommerzeit-Unfug endet nächsten Sonntag

Der kommende Sonntag wird 25 Stunden dauern. Am Sonntag, 30. Oktober, endet die Sommerzeit: Die Uhren werden um 3.00 Uhr auf 2.00 Uhr zurückgestellt. ...
Artikel lesen

Zweiter Forschungsflug in die Schwerelosigkeit

Morgen findet bereits zum zweiten Mal ein Parabelflug ab Schweizer Boden statt. Mit an Bord sind Experimente verschiedener Schweizer Universitäten, um die Auswirkungen der Schwerelosigkeit auf biologische und physikalische Vorgänge zu erforschen sowie Technologien zu testen. Mit diesem erneuten Flug innerhalb eines Jahres vom Militärflugplatz Dübendorf aus ist die von der Universität Zürich initiierte Schweizer Forschungsstation für Schwerelosigkeit gut gestartet. ...
Artikel lesen
image

Update zum Umtauschprogramm für das Galaxy Note7 Smartphone

In freiwilliger Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) informiert Samsung Electronics Schweiz über das Austauschprogramm für das Galaxy Note7 Smartphone. ...
Artikel lesen
image

Schweizer Alpkäse an der OLMA

An der diesjährigen OLMA, welche vom 13. – 23. Oktober 2016 in St. Gallen stattfindet, hat der Schweizer Alpkäse einen besonders prominenten Auftritt. Im Rahmen der Themenwelt „Erlebnis Nahrung“ wird in der Halle 6 die Bedeutung des Gras- und Milchlandes Schweiz aufgezeigt. Alpkäseproduzenten aus der Ostschweiz bringen unter anderem den Besucherinnen und Besuchern die Alpwirtschaft näher. Neben einer Schaukäserei erhalten sie in Kurzvideos Einblicke in den Alltag der Älpler. Nutzen Sie die Chance beim Alpkäse-Memory attraktive Preise zu gewinnen....
Artikel lesen
image

Weltkulturerbe im Aargau wird geschützt

Die Pfahlbausiedlung Beinwil-Ägelmoos ist Teil des UNESCO-Welterbes und eine der wichtigsten archäologischen Fundstellen im Aargau. Forschungstaucher stellen seit Jahren eine starke Erosion dieser prähistorischen Siedlungsreste fest. Zum Schutz vor weiterer Zerstörung ist eine Abdeckung des gefährdeten Bereichs mit Geotextil und Kies notwendig....
Artikel lesen
image

Neuer Ratgeber über die Schweizer Sozialhilfe ist erschienen

Auch in der reichen Schweiz leiden viele Menschen unter finanziellen Engpässen. Der neue Beobachter-Ratgeber «Wenn das Geld nicht reicht» informiert über das Auffangnetz von Sozialversicherungen und Sozialhilfe. ...
Artikel lesen

Chemie-Nobelpreis 2016: Empa war beteiligt

Die Empa freut sich über die Verleihung des Chemie-Nobelpreises 2016 an Bernard L. Feringa, Fraser Stoddart und Jean-Pierre Sauvage – denn sie war 2011 an einer Forschungsarbeit des heutigen Laureaten Bernard L. Feringa massgeblich beteiligt. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 714 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?

Bundesrat Schneider-Ammann zeigts dem König der Belgier

Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat dem König der Belgier und seiner Minister-Delegation am 23. Juni 2017 das Schweizer Berufsbildungs-System in der Praxis vorgestellt.
image

Jogger schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Personenwagen im Kanton Zürich hat sich am Donnerstagnachmittag in Watt (Gemeindegebiet Regensdorf) ein Jogger schwere Verletzungen zugezogen.
image

Stauzahlen: Keine Ausreden mehr für Strassenausbauten!

Die neuste Staustatistik des Bundes mit tristen Rekordwerten ist ein deutliches Alarmsignal. Der Schweiz. Nutzfahrzeugverband ASTAG fordert unverzüglich Massnahmen. Nach dem klaren JA zum Strassenfonds NAF braucht es substantielle Ausbauten in allen Landesteilen. Nur mit Verkehrsmanagement ist es nicht getan.
image

Drogentransporteur verhaftet und Khat sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit dem Zoll am Mittwoch im Flughafen einen Drogentransporteur verhaftet und rund 40 kg Khat sichergestellt.

Mehr Freiheit für Kantone beim Wahlverfahren

Mit ihren Standesinitiativen haben die Kantone Zug und Uri ihrem Unmut über zu enge Vorgaben des Bundesgerichts betreffend die Ausgestaltung kantonaler Wahlverfahren Ausdruck gegeben. Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates schlägt nun eine Änderung der Bundesverfassung vor, welche den Kantonen bei der Gestaltung der Verfahren zur Wahl ihrer Behörden grössere Freiheit gibt.
image

Gesetzesänderungen gegen den Terrorismus

Justiz und Polizei sollen künftig besser gegen Handlungen vorgehen können, welche die Gefahr eines terroristischen Anschlags erhöhen. Das Strafrecht und weitere Gesetze, die der Strafverfolgung dienen, sollen deshalb gezielt angepasst werden.
image

Visp: Tödlicher Gleitschirmunfall

Am gestrigen Mittwoch, kurz nach 17:00, ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Eyholzerwald oberhalb Visp ein tödlicher Gleitschirmunfall.
image

Frostschäden: Zinslose Darlehen für Betroffene

Landwirtschaftliche Organisationen, Vertreter der Kantone, von fondssuisse und des BLW haben sich am 19. Juni 2017 getroffen, um die Unterstützung der vom Frost betroffenen Landwirtinnen und Landwirte zu koordinieren. Im Vordergrund stehen zinslose Darlehen mit denen die Liquidität erhalten und die Betriebssituation allgemein verbessert werden kann. Beiträge von fondssuisse werden für Härtefälle ausgerichtet.

Landwirtschaft will beim Pflanzenschutz Verantwortung wahrnehmen

Da Abnehmer und Konsumenten die Latte bezüglich Produktequalität sehr hoch legen, reichen vorbeugende Massnahmen oft nicht aus. Dann kommen die Schweizer Bauern nicht um den gezielten Einsatz von Pflanzenschutzmittel herum. Der Schweizer Bauernverband engagiert sich zusammen mit seinen Mitgliedorganisationen für einen verantwortungsvollen Umgang. Er fördert entsprechende Massnahmen und unterstützt den Aktionsplan Pflanzenschutz des Bundes.
image

WAK-N unterstützt Gegenentwurf zur Privatsphäre-Initiative

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats unterstützt weiterhin den von ihr ausgearbeiteten direkten Gegenentwurf zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre», der das Bankkundengeheimnis auf Verfassungsstufe heben möchte. Auch bezüglich der Abstimmungsempfehlung beantragt sie Festhalten an der Position des Nationalrats.