Home | Panorama

Panorama

image

Filme von Giftgasopfern nicht von Islamisten ?

Der Schweizer Presserat hat eine Beschwerde gegen einen Beitrag der Nachrichtensendung "10vor10" des Schweizer Fernsehens abgewiesen.

Wilderer in einem französischen Zoo - Nashorn tot

Wilderer haben in einem Zoo in der Nähe von Paris ein Nashorn erschossen und ihm sein Horn abgesägt....
Artikel lesen
image

Internet wird bald TV-Sender verdrängen

Der Tod des traditionellen Fernsehsenders kommt allmählich in Gange, da immer mehr Verbraucher die Schnur durchschneiden und sich dem Internet für ihren Videoverbrauch, Nachrichten und anderen Beiträgen zuwenden....
Artikel lesen

Februar 2017 war deutlich zu mild!

Der Februar 2017 war schweizweit recht deutlich zu mild. Beim Niederschlag und der Sonnenscheindauer ergibt es dagegen kein einheitliches Bild....
Artikel lesen
image

Chinesische Markenfälscher verurteilt

Ein Bundesgericht in Chicago hat der Outerwear- und Lifestylemarke Moose Knuckles in einem Verfahren gegen 26 Beklagte aus China 52 Millionen USD Schadensersatz zugesprochen....
Artikel lesen

Die Lachnummer im E-Mail-Postfach

Zur Belustigung unserer Redaktion haben wir heute wieder eine dieser obskuren Betrüger-Mails erhalten. Damit unsere Leser mitlachen können, veröffentlichen wir den gesamten Text der Mail....
Artikel lesen
image

Verbraucher-Umfrage: Daran wollen Schweizer 2017 sparen

Auch in diesem Jahr steht das Sparen bei vielen Schweizern auf der Liste der guten Vorsätze. Selbst wenn man mit seiner finanziellen Situation insgesamt zufrieden ist: Es gibt immer etwas, bei dem man Geld sparen könnte. Was genau das bei den Schweizern ist, zeigt nun eine repräsentative Studie des Vergleichsdienstes Comparis....
Artikel lesen
image

Jetzt wird es langsam eisig

In wenigen Stunden erreicht eine aktive Kaltfront die Schweiz. Sie leitet eine länger anhaltende Kältephase ein, meldet MeteoNews....
Artikel lesen
image

90 Schweizer Weine mit über 90 Parker-Punkten

Marie-Thérèse Chappaz, Jean-René Germanier, Martin Donatsch, Thomas Studach, Tom Litwan, Christian Zündel, Cantina Monti und Jacques Tatasciore haben alle zwischen 93 und 97 Parker Punkte erhalten - dass ist eine Schweizer Premiere....
Artikel lesen
image

China startet wöchentliche Güterzugdienste direkt nach London

China hat seinen ersten direkten Güterverkehr nach London ins Leben gerufen, um seine Handels- und Investitionsbeziehungen zu Europa weiter auszubauen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 770 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Mutmasslicher Enkeltrickbetrüger angehalten

Die Kantonspolizei Bern hat am Mittwoch in Bern einen mutmasslichen Enkeltrickbetrüger angehalten. Der Mann konnte nach einer entsprechenden Meldung aus der Bevölkerung bei einer vorgetäuschten Geldübergabe festgenommen werden. Der 21-Jährige wurde durch die zuständige Staatsanwaltschaft in Haft genommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Bern: Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Am Donnerstagnachmittag hat sich beim Güterbahnhof in Bern ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde schwer verletzt ins Spital gebracht, wo er kurz darauf verstarb. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Nachtfahrverbot in der Stadt Zürich

Ab Montag, 22. Oktober 2018, setzen die Dienstabteilung Verkehr und die Stadtpolizei das Nachtfahrverbot im Gebiet Zähringer-/Häringstrasse mit einer automatischen Zufahrtskontrolle um. Das System erfasst das Nummernschild zufahrender Fahrzeuge und prüft, ob eine Zufahrtsbewilligung vorliegt. Wer unberechtigterweise ins Gebiet einfährt, wird gebüsst.

Justizvollzugsanstalt muss kurzzeitig in den Notstrombetrieb

Am Freitagmorgen war die Justizvollzugsanstalt Pöschwies in Regensdorf im Kanton Zürich im Notstrombetrieb. Inzwischen ist die normale Stromzufuhr wieder gewährleistet.

Geheimdienstschef zieht positive Bilanz

Der Direktor des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB), Jean-Philippe Gaudin, zieht nach seinem Amtsantritt am 1. Juli 2018 eine erste positive Bilanz der Inkraftsetzung des Nachrichtendienstgesetzes. Ausserdem hat er bereits mehrere Sofortmassnahmen eingeleitet, die die Antizipation der aktuellen Bedrohungen – insbesondere in den Bereichen Cyber und Spionageabwehr – verstärken sollen.
image

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagenim Kanton Zürich sind in Wald am Mittwochabend der Lenker sowie sein Mitfahrer schwer verletzt worden.

Mehrere Autos in Olten mutwillig beschädigt

Eine unbekannte Täterschaft hat im Kanton Solothurn in der Nacht auf Donnerstag in Olten entlang der Riggenbachstrasse mehrere parkierte Autos mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Vierertreffen der deutschsprachigen Wirtschaftsminister

Am 23. Oktober 2018 wird Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) die Wirtschaftsminister Deutschlands, Österreichs und Liechtensteins zum traditionellen Vierertreffen empfangen. Im Zentrum der Diskussionen an der ETH Zürich wird die Digitalisierung stehen. Vor dem Arbeitstreffen findet eine Podiumsdiskussion mit Studierenden der Hochschule statt.
image

Neue Wege zur Alarmierung der Bevölkerung

Gemeinsam mit den kantonalen Partnern lanciert das Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) neue Kanäle zur Alarmierung und Information der Bevölkerung bei Katastrophen und in Notlagen. Ab sofort werden Alarme und Ereignisinformationen als Push-Meldung über die Alertswiss-App und auf der Alertswiss-Website verbreitet. Alertswiss ist der direkte Draht zwischen den Behörden und der Bevölkerung.

Einbrecher erbeuteten teure Velos

Unbekannte sind im Kanton Aargau in ein Fahrradgeschäft in Zeiningen eingedrungen und stahlen Velos im Wert von mehreren 10'000 Franken.