Home | Panorama

Panorama

image

97% der Wissenschaftler einig über den Klimawandel ?

Mainstrammedien behaupten immer wieder, dass 97% der weltweiten Wissenschaftler einem vom Menschen verursachten Klimawandel zustimmen, und daher ist jeder, der offensichtlich nicht damit einverstanden ist, ein Lügner, schreibt die Webseite Natural News.
image

Jeder 4. Mieter schützt sich nicht vor Einbrechern

Alle zwölf Minuten passierte im vergangenen Jahr in der Schweiz ein Einbruch. Zwar sank die Zahl der Fälle seit 2014 um 19 Prozent, aber fast die Hälfte der Schweizer hat einen Nachbarn oder einen Bekannten, der schon einmal von Einbrechern heimgesucht worden ist. Jeder 10. wurde sogar bereits selbst Opfer. Das zeigt eine aktuelle Studie von immowelt.ch, einem der führenden Immobilienportale. ...
Artikel lesen
image

Godzilla hat den Trump-Tower zerstört

Ein fürchterliches Monster hat in New York den Trump-Tower zerstört....
Artikel lesen

Föhnsturm und Temperaturen bis 20 Grad

Temperaturen von bis zu 20 Grad und Windböen von 100 Kilometern pro Stunde oder lokal sogar mehr dürfen heute in den Föhntälern erwartet werden....
Artikel lesen
image

Obamas Halbbruder ruft zum Medienboykott auf

Barack Hussein Obamas Halbbruder Malik Obama, ein Trump-Wähler, fordert den Boykott von CNN, MSNBC und der New York Times....
Artikel lesen

Schweizer kaufen mehr Fair-Trade-Produkte als Deutsche

Schweizerinnen und Schweizer kaufen häufiger Fair-Trade-Produkte als Deutsche. Die Gründe dafür liefert eine neue Studie des Soziologischen Instituts der Universität Zürich: Schweizer sind von fair gehandelten Produkten moralisch stärker überzeugt als Deutsche, ausserdem ist hierzulande das Verkaufsangebot grösser. Hingegen spielt die unterschiedliche Kaufkraft zwischen Schweizern und Deutschen keine Rolle....
Artikel lesen
image

Clintons Fans transportieren den Hass

Einmal mehr zeigt sich, wie die Hillary Clinton Fans den Hass in die amerikanische Gesellschaft tragen. In den Vereinigten Staaten hat eine Mutter, ganz offenbar eine Anhängerin von Hillary Clinton, ihren 11-jährigen tapferen Sohn missbraucht, weil er bei einer Scheinwahl in der Schule Trump gewählt hatte. ...
Artikel lesen

Ehrlichkeit besiegt Hass- und Hetzpropaganda

Trumps Sieg ist schwerer Schlag für die Medien der Milliardäre und des Establishments und ein weiterer, nach der breit angelegten Anti-Brexit Kampagne des Mainstreams. Hass, Hetze, Umkehrung von Fakten und Umfragewerte aus unzuverlässigen Quellen führen zum Absturz, wie eine Auswertung von alexa.com zeigt. ...
Artikel lesen

Samstag auf den Bergen viel Schnee!

Bis Samstag fällt auf den Bergen viel Neuschnee, berichtet MeteoNews....
Artikel lesen

Entlarvt: CNN schickt Pöbler vor die Kamera

Ein CNN Kameramann soll als Anti-Trump Demonstrant aufgetreten sein. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 737 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Stadt Bern ist um 140 Firmen gewachsen

In der Stadt Bern sind gemäss neusten Erhebungen des Wirtschaftsamtes im Jahr 2017 insgesamt 653 Firmen neu gegründet worden und 161 Firmen neu in die Stadt gezogen. Im selben Zeitraum wurden 441 Firmen aufgelöst, 233 Firmen verliessen die Stadt. Insgesamt resultiert ein positiver Saldo von 140 Firmen.
image

Hochbetrieb beim TCS

Historische Situation in den Walliser Alpen und im Südosten der Schweiz. Verschiedene Täler sind aufgrund der starken Schneefälle von der Aussenwelt abgeschnitten. Bis gestern Mittag hat die ETI Einsatzzentrale des TCS über 150 Anfrage für Hilfestellungen erhalten.

Warnhinweise im Wallis bleiben bestehen

Während den letzten 36 Stunden wurde das gesamte Kantonsgebiet von starken Niederschlägen betroffen. Diese werden bis in die Nacht von Dienstag auf Mittwoch andauern.
image

Verkehrsunfall fordert schwerverletztes Kind - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger ist am Montagmorgen im Kanton Zürich ein Knabe schwer verletzt worden.
image

Alt-Bundesrat Blocher sieht Putsch gegen Volk und Stände

Auf der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher die Eidgenossen vor einer weiteren Annäherung an die Europäische Union gewarnt und sieht einen von den Neonazis in Brüssel zugewandten Parteien der Schweiz bereits vollzogenen Staatsstreich.
image

Junger Autofahrer nach Flucht verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag in Männedorf einen jungen Autofahrer verhaftet, der sich zuvor einer Verkehrskontrolle entziehen wollte.

Positive Bilanz nach Eishockey-Derby in Kloten

Mit einem starken Aufgebot hat die Polizei am Samstagabend in Kloten am Zürcher Eishockey-Derby für Sicherheit gesorgt.
image

Knappe Mehrheit für Lohngleichheit

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates (WBK-S) beantragt ihrem Rat mit 7 zu 6 Stimmen, auf die Vorlage einzutreten. Sie unterstützt im Grundsatz die vom Bundesrat vorgebrachten gesetzlichen Massnahmen zur Verwirklichung der Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.