Home | Panorama

Panorama

image

Gatestone Institute: Deutschland ist im Krieg!

"Deutschlands Suizid" titelt das renommierte "Gatestone Institute", ein internationaler, parteiunabhängiger und gemeinnütziger Expertenrat und Think Tank in einer Analyse und beschreibt unseren nördlichen Nachbarn als Nation im Kriegszustand.
image

97'100 Weihnachtspäckli für Osteuropa

Tausende von Einzelpersonen und Familien sowie Hunderte von Kirchen, Schulen, Firmen und Vereinen packten in der ganzen Schweiz 97'100 Weihnachtspäckli für Osteuropa. 33 Sattelschlepper brachten die Päckli nach Osteuropa, wo sie in diesen Tagen persönlich an bedürftige Kinder und Erwachsene verschenkt werden, auch an Vertriebene in der umkämpften Ostukraine. ...
Artikel lesen

Erklärvideo – Die ersten Schritte entdecken

Wer sich schon einmal mit den Erklärvideos befasst hat wird merken, dass es die ein oder anderen Tipps sogar im Internet gibt. Dort kann man sich direkt ein Bild machen und nachlesen, wie man sich die Videos auch selbst erstellen kann. ...
Artikel lesen
image

Gotthard und Migrationspolitik prägten 2016 die Medienberichterstattung

Die Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels in Anwesenheit aller Staatschefs der Nachbarländer der Schweiz fand in den ausländischen Medien grosse Beachtung. Andererseits war die Schweiz wie zahlreiche andere europäische Staaten auch wegen der grossen Themen unserer Zeit in der internationalen Presse: Migrationsfragen und Islam....
Artikel lesen

Weihnachtsferien – So reisen Sie stressfrei

In wenigen Tagen ist Weihnachten und damit beginnt auch für viele eine Zeit der Besinnlichkeit und Entspannung....
Artikel lesen
image

Weihnachtlicher Schneevorgeschmack bis in tiefe Lagen

Ein Höhentief zieht über die Schweiz hinweg und brachte gestern Abend und in der Nacht vor allem in den Bergen Schneeschauer, doch auch bis in tiefe Lagen hat es geflockt. Heute ist dann der ganze Spuk aber wieder vorbei, berichtet MeteoNews....
Artikel lesen
image

Italien: Hitlers "Mein Kampf" unter den beliebtesten Schulbüchern

"Mein Kampf" von Adolf Hitler ist in den Top 10 von 10 staatlich geförderten italienischen Schulen....
Artikel lesen

"Weisse Weihnachten" bleiben wohl nur ein Traum

I'm Dreaming Of A White Christmas - Mit Betonung auf "Dreaming"...Einmal mehr bleiben weisse Weihnachten im Schweizer Flachland eine Wunschvorstellung. Mit rund 95% Sicherheit wird an Heiligabend keine geschlossene Schneedecke liegen, meldet MeteoNews....
Artikel lesen
image

An Silvester eine Sekunde länger feiern

Ende Jahr erhalten wir eine zusätzliche Sekunde: Eine Schaltsekunde wird eingefügt, weil die Erde sich zurzeit etwas zu langsam dreht. In der für die Schweiz relevanten Zeitzone erfolgt dies am 1. Januar nach 00:59:59 Uhr. ...
Artikel lesen
image

Erfüllt sich Blattmanns apokalyptische Warnung ?

Der Chef der Armee warnte vor einem Bürgerkrieg in Europa. Die Zeichen verdichten sich, dass es bald soweit ist, wenn es nicht einen radikalen Wechsel in den europäischen Regierungen gibt, die jede Kontrolle über die Sicherheit in ihren Nationen verloren haben. Die Verursacher der grössten Krise in Europa seit Ende des letzten Weltkrieges, müssen aus den Parlamenten herausgewählt werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 778 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern: «Bärnerbär» ersetzt «Blick am Abend»

Im Dezember 2018 gab Ringier überraschend bekannt, dass die gedruckte Ausgabe des «Blick am Abend» eingestellt werde und die Verteilkästen in der Stadt Bern, in denen die Pendlerzeitung jeweils aufgelegt worden war, nicht mehr gebraucht würden. Nun springt der «Bärnerbär» in die Bresche.

Aargau: Falscher Polizist am Telefon

Bei der Kantonspolizei gingen am Mittwoch mehrere Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt erneut vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.
image

Dübendorf: Mutmasslicher Räuber verhaftet

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnten der mutmassliche Täter und eine weitere verdächtige Person verhaftet werden.
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.