Home | Panorama

Panorama

image

Trumps "Babyrauswurf": Jetzt spricht die Mutter

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump soll bei einer Wahlkampfversanstaltung ein Baby und seine Mutter aus dem Saal geworfen haben, so rauschte es vor wenigen Tagen durch die Presse. Jetzt hat sich die Mutter zu dem Vorfall geäussert.
image

EU-Juncker führt Buch über "Verräter"

Der Leiter der EU-Kommission Jean-Claude Juncker, soll ein "Kleines schwarzes Buch" haben, in das er die Namen von Personen einträgt, die ihn verraten haben....
Artikel lesen

Kaltfront beendet Hochsommerphase abrupt

In der Nacht zum Freitag gab es einen abrupten und turbulenten Wetterwechsel. Nebst kräftigen Schauern und Gewittern frischt der Wind stark böig auf, und hinter der Front sacken die Temperaturen regelrecht ab. Am Freitag liegen die Höchstwerte rund 10 Grad tiefer als noch am Tag zuvor. Aufs Wochenende stellt sich aber bereits wieder eine kontinuierliche Wetterbesserung ein....
Artikel lesen

Wettermässig war der Juli ziemlich durchschnittlich

Der vergangene Juli fiel etwas zu warm (vielerorts zwischen 0,5 und 1 Grad), unterschiedlich nass und vielerorts leicht zu sonnig aus....
Artikel lesen
image

Rückruf von Badeshorts der Marke Ocean Cup

In freiwilliger Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Büro für Konsumentenfragen (BFK) informiert die Van Graaf GmbH & Co. über den Rückruf der Badeshorts der Marke Ocean Cup für Herren, die vor dem 10. Juni 2016 verkauft wurden. ...
Artikel lesen
image

Abu Dhabi: Eklat bei Solar Impuls Empfang

Bundesrätin Doris Leuthard hat das Solarflugzeug Solar Impulse nach dessen Weltumrundung am Dienstag, 26. Juli, am Ziel in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) empfangen. Sie hat den Verantwortlichen des Projekts um die Initiatoren und Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg auch im Namen des Bundesrates gratuliert. Am Rande der Veranstaltung gab es einen Eklat um die Begrüssung unserer Bundesrätin....
Artikel lesen

Vorbereitung fürs neue Schuljahr

Wer Schulmaterial kaufen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Das neue Schuljahr steht nämlich bevor und damit auch der Kauf von neue Schulutensilien. ...
Artikel lesen

Wenn Farbe nicht gleich Farbe ist: Grundlagen des Farbmanagements

Ein ärgerliches Problem: Die Urlaubsschnappschüsse sahen auf dem Kameradisplay und bei der Vorführung auf dem Monitor noch ganz ausgezeichnet und strahlend aus. Grund genug, mit der einen oder anderen Aufnahme als Blickfang die eigenen vier Wände zu schmücken. Ärgerlich nur, wenn die Ausdrucke dann so gar nicht mehr die Erwartungen erfüllen und falsche Farbdarstellungen aufweisen. Das ist nicht zwingend ein persönlicher Fehler, sondern liegt meist an den technischen Grundlagen. In diesem Fall an den unterschiedlichen Farbräumen, die von den jeweils genutzten Geräten verwendet werden....
Artikel lesen
image

Spione in der Nachbarschaft

Wie beobachtet fühlen sich Schweizer in den eigenen vier Wänden? Wird ab und zu sogar selbst spioniert? comparis.ch hat nachgefragt und herausgefunden, dass sich fast jeder zweite Schweizer beobachtet fühlt, aber auch fast jeder Vierte selbst einen heimlichen Blick durchs Schlüsselloch wagt. ...
Artikel lesen

Presserat heisst Beschwerde gegen den "Blick" gut

Der Presserat erteilt der Publikation aus dem Hause des deutschen Axel-Springer-Verlages eine Rüge. Fotos von Toten dürfen nur mit Erlaubnis der Angehörigen publiziert werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 712 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.