Home | Panorama

Panorama

image

Los Angeles: Grossmutter mit AK-47 rettet Polizisten

Polizisten des LAPD in Los Angeles erhielten eine unerwartete Hilfe während eines Feuerkampfes mit einer kriminellen Bande, berichtet worldnewsdailyreport.com.
image

Assange: Neue Enthüllungen werden Europa erschüttern

Die neuen Enthüllungen sollen zeigen, wie amerikanische Geheimdienste in die europäischen Wahlen eingreifen....
Artikel lesen
image

Trumps "Babyrauswurf": Jetzt spricht die Mutter

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump soll bei einer Wahlkampfversanstaltung ein Baby und seine Mutter aus dem Saal geworfen haben, so rauschte es vor wenigen Tagen durch die Presse. Jetzt hat sich die Mutter zu dem Vorfall geäussert....
Artikel lesen
image

EU-Juncker führt Buch über "Verräter"

Der Leiter der EU-Kommission Jean-Claude Juncker, soll ein "Kleines schwarzes Buch" haben, in das er die Namen von Personen einträgt, die ihn verraten haben....
Artikel lesen

Kaltfront beendet Hochsommerphase abrupt

In der Nacht zum Freitag gab es einen abrupten und turbulenten Wetterwechsel. Nebst kräftigen Schauern und Gewittern frischt der Wind stark böig auf, und hinter der Front sacken die Temperaturen regelrecht ab. Am Freitag liegen die Höchstwerte rund 10 Grad tiefer als noch am Tag zuvor. Aufs Wochenende stellt sich aber bereits wieder eine kontinuierliche Wetterbesserung ein....
Artikel lesen

Wettermässig war der Juli ziemlich durchschnittlich

Der vergangene Juli fiel etwas zu warm (vielerorts zwischen 0,5 und 1 Grad), unterschiedlich nass und vielerorts leicht zu sonnig aus....
Artikel lesen
image

Rückruf von Badeshorts der Marke Ocean Cup

In freiwilliger Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Büro für Konsumentenfragen (BFK) informiert die Van Graaf GmbH & Co. über den Rückruf der Badeshorts der Marke Ocean Cup für Herren, die vor dem 10. Juni 2016 verkauft wurden. ...
Artikel lesen
image

Abu Dhabi: Eklat bei Solar Impuls Empfang

Bundesrätin Doris Leuthard hat das Solarflugzeug Solar Impulse nach dessen Weltumrundung am Dienstag, 26. Juli, am Ziel in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) empfangen. Sie hat den Verantwortlichen des Projekts um die Initiatoren und Piloten Bertrand Piccard und André Borschberg auch im Namen des Bundesrates gratuliert. Am Rande der Veranstaltung gab es einen Eklat um die Begrüssung unserer Bundesrätin....
Artikel lesen

Vorbereitung fürs neue Schuljahr

Wer Schulmaterial kaufen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Das neue Schuljahr steht nämlich bevor und damit auch der Kauf von neue Schulutensilien. ...
Artikel lesen

Wenn Farbe nicht gleich Farbe ist: Grundlagen des Farbmanagements

Ein ärgerliches Problem: Die Urlaubsschnappschüsse sahen auf dem Kameradisplay und bei der Vorführung auf dem Monitor noch ganz ausgezeichnet und strahlend aus. Grund genug, mit der einen oder anderen Aufnahme als Blickfang die eigenen vier Wände zu schmücken. Ärgerlich nur, wenn die Ausdrucke dann so gar nicht mehr die Erwartungen erfüllen und falsche Farbdarstellungen aufweisen. Das ist nicht zwingend ein persönlicher Fehler, sondern liegt meist an den technischen Grundlagen. In diesem Fall an den unterschiedlichen Farbräumen, die von den jeweils genutzten Geräten verwendet werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 714 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Bundesrat Schneider-Ammann zeigts dem König der Belgier

Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat dem König der Belgier und seiner Minister-Delegation am 23. Juni 2017 das Schweizer Berufsbildungs-System in der Praxis vorgestellt.
image

Jogger schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Personenwagen im Kanton Zürich hat sich am Donnerstagnachmittag in Watt (Gemeindegebiet Regensdorf) ein Jogger schwere Verletzungen zugezogen.
image

Stauzahlen: Keine Ausreden mehr für Strassenausbauten!

Die neuste Staustatistik des Bundes mit tristen Rekordwerten ist ein deutliches Alarmsignal. Der Schweiz. Nutzfahrzeugverband ASTAG fordert unverzüglich Massnahmen. Nach dem klaren JA zum Strassenfonds NAF braucht es substantielle Ausbauten in allen Landesteilen. Nur mit Verkehrsmanagement ist es nicht getan.
image

Drogentransporteur verhaftet und Khat sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit dem Zoll am Mittwoch im Flughafen einen Drogentransporteur verhaftet und rund 40 kg Khat sichergestellt.

Mehr Freiheit für Kantone beim Wahlverfahren

Mit ihren Standesinitiativen haben die Kantone Zug und Uri ihrem Unmut über zu enge Vorgaben des Bundesgerichts betreffend die Ausgestaltung kantonaler Wahlverfahren Ausdruck gegeben. Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates schlägt nun eine Änderung der Bundesverfassung vor, welche den Kantonen bei der Gestaltung der Verfahren zur Wahl ihrer Behörden grössere Freiheit gibt.
image

Gesetzesänderungen gegen den Terrorismus

Justiz und Polizei sollen künftig besser gegen Handlungen vorgehen können, welche die Gefahr eines terroristischen Anschlags erhöhen. Das Strafrecht und weitere Gesetze, die der Strafverfolgung dienen, sollen deshalb gezielt angepasst werden.
image

Visp: Tödlicher Gleitschirmunfall

Am gestrigen Mittwoch, kurz nach 17:00, ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Eyholzerwald oberhalb Visp ein tödlicher Gleitschirmunfall.
image

Frostschäden: Zinslose Darlehen für Betroffene

Landwirtschaftliche Organisationen, Vertreter der Kantone, von fondssuisse und des BLW haben sich am 19. Juni 2017 getroffen, um die Unterstützung der vom Frost betroffenen Landwirtinnen und Landwirte zu koordinieren. Im Vordergrund stehen zinslose Darlehen mit denen die Liquidität erhalten und die Betriebssituation allgemein verbessert werden kann. Beiträge von fondssuisse werden für Härtefälle ausgerichtet.

Landwirtschaft will beim Pflanzenschutz Verantwortung wahrnehmen

Da Abnehmer und Konsumenten die Latte bezüglich Produktequalität sehr hoch legen, reichen vorbeugende Massnahmen oft nicht aus. Dann kommen die Schweizer Bauern nicht um den gezielten Einsatz von Pflanzenschutzmittel herum. Der Schweizer Bauernverband engagiert sich zusammen mit seinen Mitgliedorganisationen für einen verantwortungsvollen Umgang. Er fördert entsprechende Massnahmen und unterstützt den Aktionsplan Pflanzenschutz des Bundes.
image

WAK-N unterstützt Gegenentwurf zur Privatsphäre-Initiative

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats unterstützt weiterhin den von ihr ausgearbeiteten direkten Gegenentwurf zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre», der das Bankkundengeheimnis auf Verfassungsstufe heben möchte. Auch bezüglich der Abstimmungsempfehlung beantragt sie Festhalten an der Position des Nationalrats.