Home | Wirtschaft | SMP: Miese Verkaufsleistung der Milchverarbeiter

SMP: Miese Verkaufsleistung der Milchverarbeiter

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten SMP zeigt sich enttäuscht von der Verkaufsleistung der Verarbeiter.

Gar nicht zufrieden ist der SMP-Vorstand mit der Verkaufsleistung der Milchverarbeiter in den Kanälen der Lebensmittelindustrie. Angesichts der aktuellen Marktlage und der beschlossenen Nachfolgeregelung zum Schoggigesetz wurde das Marktpotenzial offensichtlich bei weitem nicht ausgeschöpft. Dies führt zu höheren schmerzhaften vertikalen Abzügen im Milchverkauf bei den Produzentenorganisationen und den Milchproduzenten.

Die Milchproduzenten erwarten klare Korrekturen! Es stellt sich auch die Frage, ob die Verkaufsstrukturen in diesem Segment optimal ausgestaltet sind.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
powered by Surfing Waves
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Fall Strache
Können Sie sich vorstellen, dass deutsche Medien die Täuschungsaktion gegen den österreichischen Vizekanzler Karl Heinz Strache selbst lanciert haben?