Home | Wirtschaft | Arbeit & Karriere

Arbeit & Karriere

image

Jobmarkt in der Schweiz: Dorthin, wo es Arbeit gibt

Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz liegt auf einem Niveau, von dem umliegende Länder wie Italien oder Deutschland nur träumen können. Im Gesamtdurchschnitt liegt die Quote bei rund 3,5 Prozent. In besonders wirtschaftsstarken Kantonen wie Zürich und Zug haben mehr als 97 Prozent aller Erwerbstätigen ein festes Arbeitseinkommen.
image

Landwirtschaft: Qualität der Ausbildung muss erhalten bleiben

Die Mitglieder der Junglandwirtekommission des Schweizer Bauernverbands stellen die Qualität der Ausbildung an die oberste Stelle. Um diese Qualität zu erhalten, fordert die Junglandwirtekommission eine 4-jährige Grundausbildung....
Artikel lesen
image

Mehr als jeder Zweite hat schon einmal wegen des Chefs gekündigt

In Sachen Führung läuft es noch nicht ganz rund in der Schweiz. Das ist das Ergebnis der Studie "Schweiz führt?!", in der die Führungsqualität in Schweizer Unternehmen unter die Lupe genommen wurde. So haben rund 62 % der Mitarbeitenden schon einmal wegen ihres Vorgesetzten gekündigt. Und nur rund ein Drittel der Mitarbeitenden ist mit ihrer Führungskraft wirklich zufrieden. Doch es gibt auch Konsens zu vermelden. ...
Artikel lesen

Arbeitslosenquote steigt auf 3 Prozent

Registrierte Arbeitslosigkeit im August 2014 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende August 2014 128’434 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 1’380 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg damit von 2,9% im Juli 2014 auf 3,0% im Berichtsmonat. ...
Artikel lesen
image

Für 77 Prozent ist Schwarzarbeit tabu

Illegal und unmoralisch: 77 Prozent der Schweizer lehnen es ab, Schwarzarbeit zu beauftragen. Das zeigt eine repräsentative Studie von immowelt.ch, einem der beliebtesten Immobilienportale / Geringverdiener greifen aus finanzieller Not zur Schwarzarbeit, für Besserverdiener ist es ein Kavaliersdelikt / Beamte und Rentner nehmen es mit Steuern und Sozialabgaben besonders genau ...
Artikel lesen

Zunahme der Beschäftigung im tertiären Sektor verlangsamt sich

Gemäss Bundesamt für Statistik (BFS) zeigen die vierteljährlichen Indikatoren des Beschäftigungsbarometers im 2. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Beschäftigungswachstum von 0,7 Prozent. ...
Artikel lesen

Informationstage zum vielfältigsten Studienangebot in der Schweiz

Rund 7'000 junge Frauen und Männer haben sich für die diesjährigen Studieninformationstage der Universität Zürich angemeldet. Sie können sich am 3. und 4. September einen Überblick über die Studiengänge verschaffen und Einblick in mehr als 100 Studienfächer nehmen. ...
Artikel lesen

Arbeitslosenquote verharrte bei 2,9 Prozent

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2014 127’054 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 422 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,9% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 1’462 Personen (-1,1%). ...
Artikel lesen

Mit Porsche ins Berufsleben starten

Mit einem „Tag der offenen Tür“ informiert die Porsche AG am Freitag, 25. Juli 2014, in Stuttgart-Zuffenhausen über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Hause. Im Ausbildungszentrum des Sportwagenherstellers in der Stammheimer Straße 89 können sich Haupt- und Realschüler sowie Abiturienten von 13 bis 17 Uhr ein Bild von den attraktiven Ausbildungsberufen und Studiengängen machen, die Porsche derzeit anbietet. Gesucht werden motivierte Schulabgänger, die eine Karriere im technischen oder kaufmännischen Bereich anstreben. ...
Artikel lesen

8 Junglandwirte aus der Ostschweiz kämpfen um Meistertitel

Vom 17. bis 21. September finden mit den SwissSkills Bern 2014 zum ersten Mal nationale und übergreifende Berufsmeisterschaften statt. Beim Beruf Landwirt treten acht junge Landwirte aus der Ostschweiz in Bern gegen 28 weitere Berufskollegen im Kampf um Titel „Schweizer Meister“ an. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 252 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.