Home | Wirtschaft | Arbeit & Karriere

Arbeit & Karriere

Zunahme der Beschäftigung im tertiären Sektor verlangsamt sich

Gemäss Bundesamt für Statistik (BFS) zeigen die vierteljährlichen Indikatoren des Beschäftigungsbarometers im 2. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Beschäftigungswachstum von 0,7 Prozent.

Informationstage zum vielfältigsten Studienangebot in der Schweiz

Rund 7'000 junge Frauen und Männer haben sich für die diesjährigen Studieninformationstage der Universität Zürich angemeldet. Sie können sich am 3. und 4. September einen Überblick über die Studiengänge verschaffen und Einblick in mehr als 100 Studienfächer nehmen. ...
Artikel lesen

Arbeitslosenquote verharrte bei 2,9 Prozent

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2014 127’054 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 422 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,9% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 1’462 Personen (-1,1%). ...
Artikel lesen

Mit Porsche ins Berufsleben starten

Mit einem „Tag der offenen Tür“ informiert die Porsche AG am Freitag, 25. Juli 2014, in Stuttgart-Zuffenhausen über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Hause. Im Ausbildungszentrum des Sportwagenherstellers in der Stammheimer Straße 89 können sich Haupt- und Realschüler sowie Abiturienten von 13 bis 17 Uhr ein Bild von den attraktiven Ausbildungsberufen und Studiengängen machen, die Porsche derzeit anbietet. Gesucht werden motivierte Schulabgänger, die eine Karriere im technischen oder kaufmännischen Bereich anstreben. ...
Artikel lesen

8 Junglandwirte aus der Ostschweiz kämpfen um Meistertitel

Vom 17. bis 21. September finden mit den SwissSkills Bern 2014 zum ersten Mal nationale und übergreifende Berufsmeisterschaften statt. Beim Beruf Landwirt treten acht junge Landwirte aus der Ostschweiz in Bern gegen 28 weitere Berufskollegen im Kampf um Titel „Schweizer Meister“ an. ...
Artikel lesen

Arbeitslosenqoute auf 2,9 Prozent gesunken

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juni 2014 126’632 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 3’678 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,0% im Mai 2014 auf 2,9% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 134 Personen (+0,1%). ...
Artikel lesen
image

Erfolg im Beruf: Männlichkeit ist ein Muss – Weiblichkeit ein Plus

Wer im Berufsleben erfolgreich sein möchte, sollte typisch männliche Eigenschaften besitzen, das legen die Ergebnisse der aktuellen Studie der Online-Partnervermittlung eDarling nahe. Besitzt eine Person neben männlichen Charakterzügen auch weibliche Eigenschaften, so ist die Erfolgs-Wahrscheinlichkeit noch grösser: Ganze 80% der sogenannten androgynen Frauen und 66% der androgynen Männer schätzen ihren bisherigen Berufserfolg positiv ein....
Artikel lesen

Arbeitslosenquote auf 3,0 Prozent gesunken

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Mai 2014 130’310 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 6’777 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,2% im April 2014 auf 3,0% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 980 Personen (-0,7%)....
Artikel lesen
image

Franchising – kalkulierbarer Einstieg in die Selbstständigkeit

Sich selbstständig zu machen, ist immer mit einem Risiko des Scheiterns verbunden. Zu wenig Erfahrung, ein geringes Durchhaltevermögen oder eine schlecht durchdachte Geschäftsidee sind häufige Gründe für das Scheitern. Die Selbstständigkeit mit einem Franchise-System zu wagen, ist eine risikoärmere Alternative. Allerdings sollten zukünftige Franchisenehmer ihre Entscheidung genau überdenken. Denn es gibt auch schwarze Schafe unter den Franchisegebern. Mit einem seriösen Franchising-Partner an der Seite ist Franchising aber tatsächlich ein gut kalkulierbarer Einstieg in die Selbstständigkeit. Das kürzlich mit dem österreichischen Franchise-Award ausgezeichnete Unternehmen viterma macht es vor....
Artikel lesen

Leichter Anstieg der geleisteten Arbeitsstunden im Jahr 2013

Gemäss den Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) wurden in der Schweiz im Jahr 2013 insgesamt 7,665 Milliarden Arbeitsstunden geleistet. Dies entspricht einer leichten Zunahme von 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 257 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton Zürich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflüchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im Zürcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.
image

Luftwaffe soll weit entfernte Bodenziele angreifen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates (SiK-N) hat die Behandlung der Armeebotschaft 2017 abgeschlossen und dem Rüstungsprogramm mit 13 zu 6 Stimmen bei 4 Enthaltungen zugestimmt. Mit knapper Mehrheit beantragt sie ihrem Rat, das Rüstungsprogramm um 20 Millionen Franken aufzustocken, um wieder eine beschränkte Erdkampffähigkeit aufzubauen.

Schweiz und Kroatien würdigen bilaterale Beziehungen

Bei einem offiziellen Besuch von Bundespräsidentin Doris Leuthard in der kroatischen Hauptstadt Zagreb haben am Dienstag, 25. April 2017, beide Seiten die Qualität der 1992 aufgenommenen bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kroatien gewürdigt.
image

Extremismus in der Armee

Die Fachstelle Extremismus in der Armee befasste sich 2016 mit 50 Meldungen und Anfragen. Vorwiegend wurden Hinweise auf mutmasslichen Rechts- und dschihadistisch motivierten Extremismus gemeldet. Vorkommnisse grösseren Ausmasses blieben wie in den Vorjahren aus.
image

Schweizer Atommaterialbestände im Ausland

Seit Inkrafttreten des Atomenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Atommaterialbestände im Ausland, welche sich in Schweizer Besitz befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie veröffentlicht heute die Bestandeszahlen für das Jahr 2016.
image

Rothrist: Farbsprayereien an Schulgebäuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von Schulgebäuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

UNO-Generalsekretär in Bern

UNO-Generalsekretär António Guterres weilt am Montag, 24. April 2017, zum ersten Mal zu einem offiziellen Besuch in Bern.