Home | Wirtschaft

Wirtschaft

Geschenk: WEKO genehmigt Medienzusammenschlüsse

Die Wettbewerbskommission (WEKO) erhebt keine Einwände gegen die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens von AZ Medien und NZZ sowie gegen die Übernahme von Goldbach durch Tamedia. Die Möglichkeit der Beseitigung wirksamen Wettbewerbs ist in keinem der beiden Zusammenschlussvorhaben gegeben.
image

Produzenten- und Importpreisindex im Juli gestiegen

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise erhöhte sich im Juli 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,1 Prozent und erreichte den Stand von 103,3 Punkten (Dezember 2015 = 100)....
Artikel lesen

Konsumentenpreise: Zahnarztkosten im Juli gestiegen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) sank im Juli 2018 im Vergleich zum Vormonat um 0,2% und erreichte den Stand von 101,8 Punkten (Dezember 2015 =100). Gegenüber dem Vorjahresmonat betrug die Teuerung 1,2%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen

Umsätze im Detailhandel gingen im Juni nach oben

Die Detailhandelsumsätze sind im Juni 2018 im Vergleich zum Vorjahr nominal um 1,1% gestiegen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,6% gewachsen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS)....
Artikel lesen
image

Aktien kaufen für Einsteiger - Tipps & Tricks

Langfristig kann durch den Aktienkauf ein erhebliches Vermögen aufgebaut werden. Aktienhandel kann aber auch riskant sein, daher sollte immer überlegt gehandelt werden. Es kann sich daher lohnen, seine Strategien für Investitionen – vor allem am Anfang – einfach zu halten. Nicht nur können so mögliche Fehler vermieden werden, sondern es bleibt auch viel übersichtlicher. Strategien sollten immer dann besser vermieden werden, die Sie nicht zu 100 % eindeutig und verständlich sind. Es gibt selbstredend auch die Möglichkeit, sich professionell beraten zu lassen....
Artikel lesen
image

Konsumentenstimmung auf den Durchschnitt gefallen

Die Konsumentenstimmung der Schweiz ist nahezu auf den langjährigen Durchschnitt zurückgefallen. Zwar erwarten die Konsumenten nach wie vor einen positiven Konjunkturverlauf, sie sind aber weniger optimistisch als in den letzten Quartalen. Zudem bleiben die Erwartungen für das eigene Budget gedämpft, während jene für die Teuerung nach oben angepasst wurden. Die Neigung zu grösseren Anschaffungen bleibt dementsprechend verhalten. ...
Artikel lesen
image

Hongkong: Waren für 15,7 Milliarden Franken aus der Schweiz

Seit jeher ist Hongkong ein bedeutender Handelspartner der Schweiz. Das hat sich auch nicht geändert, als die einstige britische Kronkolonie vor 20 Jahren als Sonderverwaltungszone zur Volksrepublik China wechselte.Im Jahr 2017 lieferte die Schweiz Waren im Wert von 15,7 Milliarden Franken in den Stadtstaat. Zwei Drittel der Ausfuhren entfielen dabei allein auf den Edelmetallbereich. Im Aussenhandel mit Hongkong resultierte ein Bilanzüberschuss von 6,5 Milliarden Franken2. ...
Artikel lesen
image

Schweizer Käse weltweit beliebt

Das erste Halbjahr 2018 verlief für die Schweizer Käseexporte sehr erfreulich. Weltweit wurden 33'933 Tonnen Schweizer Käse verkauft. Dies entspricht einem Zuwachs von 6.4% oder 2'053 Tonnen im Vergleich zur Vorjahresperiode. Konsumenten weltweit entdecken vermehrt den Schweizer Käse, sowohl in Europa (+1'235, +4.7%) als auch ausserhalb Europas (+818t,+14.2%) griffen sie verstärkt zu Schweizer Käse. Die Importe nahmen imgleichen Zeitraum um +3.2% /+971t auf 31'473t zu....
Artikel lesen
image

Fünfter Quartalsrekord bei den Exporten in Folge

Der seit Anfang 2017 registrierte Wachstumstrend bei den Exporten hielt auch im 2. Quartal 2018 ungebrochen an. Damit stiegen die Ausfuhren auf einen neuerlichen Quartalshöchststand – den fünften in Folge. Derweil legten die Importe, nach dem steilen Anstieg in den Vorquartalen, eine Verschnaufpause auf hohem Niveau ein. In der Handelsbilanz resultierte ein Überschuss von 4,6 Milliarden Franken. ...
Artikel lesen

Produzenten- und Importpreisindex im Juni gestiegen

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise erhöhte sich im Juni 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozent und erreichte den Stand von 103,2 Punkten (Dezember 2015 = 100). Der Anstieg ist vor allem auf höhere Preise für Mineralölprodukte und Holzprodukte zurückzuführen. Im Vergleich zum Juni 2017 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 3,5 Prozent. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1450 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?
image

Brand auf Holzbrücke in Olten

Am Samstagabend entstand auf der alten Holzbrücke in Olten ein Brand, den die Feuerwehr rasch löschen konnte.
image

Erste neue Kantonsschule seit 40 Jahren im Kanton Zürich

In Uetikon am See starten die Schülerinnen und Schüler in einer neuen Kantonsschule ins Schuljahr 2018/19. Bildungsdirektorin Silvia Steiner und Baudirektor Markus Kägi weihten heute Morgen das Schulhausprovisorium ein.
image

Alkoholisierter Fahrzeuglenker gestoppt

Sonntagmorgen, kurz nach 04:00 Uhr, konnte ein alkoholisierter Personenwagenlenker auf der Autobahn A2, im Tunnel Schweizerhalle, in Muttenz BL von der Polizei gestoppt w

Streit unter Tamilen artete in Messerstecherei aus

Eine körperliche Auseinandersetzung in Bremgarten im Kanton Aargau artete in eine Messerstecherei aus. Dabei wurden zwei Personen verletzt.
image

APK-S nimmt europapolitische Standortbestimmung vor

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerates (APK-S), die am Sitz des World Economic Forum in Cologny (Genf) getagt hat, hat sich über den Stand der Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union (EU) informiert. Sie wurde zudem zum weiteren Vorgehen hinsichtlich der Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich sowie zu den Prioritäten der Schweiz für die 73. Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) konsultiert.
image

Zürich: Polizei und Sanität bei Rettungseinsatz angegriffen

Am späten Samstagabend musste die Stadtpolizei wegen einer Messerstecherei an die Seepromenade ausrücken. Beim Eintreffen wurden die Rettungskräfte sofort von Unbekannten, mutmasslich FCZ-Fans der Südkurve, mit Steinen und Flaschen angegriffen. Um zu den Verletzten zu gelangen, musste die Polizei Reizstoff und Gummischrot einsetzen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

2 Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät im Aargau fuhren gestern 2 Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.
image

Schweizer geben weniger für Lotterie und Wetten aus

Gegenüber 2016 (2,99 Milliarden Franken) ist der Umsatz bei Lotterien und Wetten um fast 180 Millionen Franken zurückgegangen, was einem Rückgang von rund 6,4% entspricht.
image

1854 Lehrstellen sind im Kanton Zürich noch offen

Dieses Jahr konnten im Kanton Zürich 12'108 Lehrverträge abgeschlossen werden. Das sind 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr. 1854 Lehrstellen sind derzeit noch offen, 19 Prozent mehr als im Vorjahr.

Auslagerung der Armeeapotheke schreitet voran

Die Arbeitsgruppe, die der Bundesrat für das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit dem ehemaligen Munitionslager Mitholz eingesetzt hat, ist am 15. August 2018 unter der Leitung von Brigitte Rindlisbacher erstmals zusammengekommen und hat die Arbeiten aufgenommen. Die Räumung des Lagers der Armeeapotheke steht kurz vor dem Abschluss.