Home | Wirtschaft

Wirtschaft

image

Umsätze im Detailhandel gehen im Mai zurück

Die Detailhandelsumsätze sind im Mai 2017 im Vergleich zum Vorjahr nominal um 0,3 Prozent gefallen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent gestiegen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS).
image

Hochwertiges Tierfutter und exklusiver Heimtierbedarf - Zoobio GmbH in der Schweiz

Die gesamte grosse Angebotspalette der Zoobio GmbH ist jetzt auch für Tierliebhaber in der Schweiz erhältlich. Auf der Homepage Zoobio entdecken Katzen-, Hundebesitzer und alle anderen Schweizer Tierfreunde die komplette Bandbreite an Futter, Nahrungsergänzungsmitteln, Transportboxen, Schlafplätzen, Kratzbäumen, Aquarien und vielen anderen wichtigen Produkten für die professionelle Haltung ihrer Lieblinge....
Artikel lesen

Arbeitsschutz in der Schweiz: Arbeitgeber müssen Schutzausrüstung zahlen

Pro Stunde haben rund 100 Arbeitnehmer in der Schweiz während ihrer Beschäftigungszeit einen Unfall. An jedem zweiten Tag endet ein Arbeitsunfall sogar tödlich. Schutzausrüstung tragen kann helfen Leben zu retten. ...
Artikel lesen
image

Post soll Bedürfnisse der Städte berücksichtigen

Nach der Präsentation ihrer Netzstrategie muss die Post den Dialog mit Städten und Gemeinden transparent führen und deren Anliegen aufnehmen. Der Schweizerische Städteverband befürchtet, dass die Pläne sonst zu einem inakzeptablen Abbau der Qualität der Angebote in Städten und Agglomerationen führen....
Artikel lesen

Erstarkter Aussenhandel im Mai 2017

Der Aussenhandel zeigte sich im Mai 2017 dynamisch. So wuchsen die Exporte arbeitstagbereinigt um 7,5 % und die Importe um 8,7 %. In beiden Verkehrsrichtungen verliehen die chemisch pharmazeutischen Produkte der Entwicklung viel Schwung. Die Handelsbilanz wies einen hohen Überschuss von 3,4 Mrd. Fr. aus....
Artikel lesen
image

Die Konsumentenpreise sind im Mai angestiegen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) stieg im Mai 2017 im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent und erreichte den Stand von 101,0 Punkten (Dezember 2015 = 100). ...
Artikel lesen

Lehrstellenmarkt bleibt stabil

Wie in den Vorjahren präsentiert sich der Lehrstellenmarkt im April 2017 weitgehend stabil. Während das Lehrstellenangebot im Vergleich zu 2016 gleich geblieben ist, haben sowohl die Lehrstellennachfrage als auch die Anzahl Jugendlicher vor der Ausbildungswahl zugenommen. Das zeigen die Hochrechnungen des jüngsten Lehrstellenbarometers, welches das LINK-Institut im Auftrag des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation SBFI erstellt hat. ...
Artikel lesen
image

Pünktlichkeit bei den A-Post-Briefen erstmals 98 %

Der Postmarkt der Schweiz war 2016 erneut von grossen Veränderungen geprägt: Der Wettbewerb zwischen der Schweizerischen Post und den privaten Anbieterinnen ist innovationsfördernd und nimmt – auch dank wachsender Qualitätsansprüche der Kundinnen und Kunden – an Intensität zu....
Artikel lesen
image

Logiernächte sind in der Wintersaison angestiegen

Die Schweizer Hotellerie verzeichnete in der touristischen Wintersaison 2016/17 (von November 2016 bis April 2017) insgesamt 15,7 Millionen Logiernächte. Dies entspricht einer Zunahme von 2,0 Prozent (+314'000 Logiernächte) gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode. ...
Artikel lesen

Umsätze im Schweizer Detailhandel im April zurückgegangen

Die Detailhandelsumsätze sind im April 2017 im Vergleich zum Vorjahr nominal um 1,4 Prozent gefallen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 2,3 Prozent zurückgegangen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS)....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1420 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Verletzte nach Kollision zwischen Auto und VBZ-Bus

Am gestrigen Mittwochmorgen kam es im Kreis Zürcher 11 zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem VBZ-Bus. Dabei wurden mehrere Personen im Bus verletzt.
image

Bundesrat schiebt Einführung eines dritten Geschlechts auf

Transmenschen und Menschen mit einer Geschlechtsvariante sollen ihr Geschlecht und ihren Vornamen im Personenstandsregister künftig unbürokratisch ändern können. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 23. Mai 2018 eine entsprechende Änderung des Zivilgesetzbuches in die Vernehmlassung geschickt.
image

Bern: Zeugen von Auseinandersetzung gesucht

Am frühen Montagmorgen ist in Bern eine Frau am Rande einer Auseinandersetzung bedrängt und bestohlen worden. Das Opfer blieb unverletzt, die Täterin ergriff mit Beute die Flucht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Drei neue Beachvolleyballfelder in der Stadt Bern

Am kommenden Samstag, 26. Mai, werden drei neu erstellte Beachsportfelder im Freibad Weyermannshaus durch Gemeinderätin Franziska Teuscher offiziell eröffnet. Der Anlass mit Mixed-Turnieren verschiedener Volleyballteams aus der Stadt und Region Bern ist öffentlich.
image

Zweimal Totalschaden bei Frontalkollision

Gestern Abend stiessen im Kanton Aargau auf einer Nebenstrasse zwei Autos frontal zusammen. Deren Lenker wurden ins Spital gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.
image

Ausländer können sich Haftstrafen nicht mehr entziehen

Ausländische Personen, gegen die ein Strafverfahren läuft oder ein Urteil ergangen ist, können sich künftig nicht mehr durch legale Rückkehr in ihren Heimatstaat der Verbüssung ihrer Strafe entziehen.

Indien: Monsanto darf Saatgut nicht patentieren

Ein schmerzlicher Schlag für Monsanto. Ein hohes indisches Gericht hat erklärt, dass die Patentierung von Saatgut unzulässig ist, berichtet die Webseite asia-pacificresearch.com.
image

Schweizer Milchproduzenten stehen hinter Agroscope

Der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten SMP hat die neue Agroscope Chefin Eva Reinhard eingeladen, über die Zukunft der landwirtschaftlichen Forschung in der Schweiz zu informieren. Der SMP-Vorstand fordert den Bundesrat unmissverständlich auf, dafür zu sorgen, dass Agroscope weiterhin praxisnahe Forschung betreibt und umsetzbare Lösungen für die Milchwirtschaft erarbeitet.

Trump lässt mehr illegale Migranten festnehmen

Agenten der Imigrationsbehörde in den Vereinigten Staaten, verhaften mehr Illegale, ein Anstieg, der durch die Zusammenführung von Personen ohne Vorstrafen angeheizt wird, so die am Donnerstag veröffentlichten Daten des Bundes.
image

23-Jährige mit 136 km/h gemessen – Führerausweis weg

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle im Kanton Aargau mass die Kantonspolizei am Sonntagnachmittag eine 23-jährige Autolenkerin, die mit 136 km/h im Ausserortsbereich unterwegs war. Auch fünf weitere Verkehrsteilnehmer waren viel zu schnell unterwegs.