Home | Wirtschaft

Wirtschaft

Arbeitslosenquote bleibt bei 2,1 Prozent

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2019 97’578 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 356 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 8’474 Personen (-8,0%).
image

Chinesen ganz wild auf Schweizer Produkte

In der ersten Jahreshälfte 2019 wuchsen die Schweizer Ausfuhren im Bereich Präzisionsinstrumente, Uhren und Bijouterie nach China und Hongkong um 8,2 Prozent im Jahresvergleich auf 4,3 Milliarden Schweizer Franken. Damit bleibt China (inkl. Hongkong) der grösste Markt für Schweizer Ausfuhren dieses Segments. Bijouterie-Ausfuhren wuchsen besonders stark: +25%, 1,3 Mrd. CHF.Trotz des langsamsten vierteljährlichen BIP-Wachstums in China seit 27 Jahren (6,2%) wuchsen die Schweizer Exporte nach China und Hongkong um vier Prozent auf 9,3 Milliarden Schweizer Franken....
Artikel lesen
image

Detailhandelsumsätze im Juni 2019 gestiegen

Die Detailhandelsumsätze sind im Juni 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat nominal um 0,7% gestiegen. Saisonbereinigt haben die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 1,4% zugenommen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS)....
Artikel lesen
image

Konsumentenstimmung weiter gedämpft

Die Konsumentenstimmung in der Schweiz bleibt leicht unter dem Durchschnitt. Tiefe Erwartungen für das eigene Budget trüben den Ausblick. Im Hinblick auf die zukünftige Wirtschaftsentwicklung herrscht hingegen verhaltener Optimismus. Der Arbeitsmarkt wird weiterhin positiv beurteilt, die Aussichten haben sich aber etwas eingetrübt. ...
Artikel lesen
image

Konsumentenpreise im Juli gefallen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) sank im Juli 2019 im Vergleich zum Vormonat um 0,5% und erreichte den Stand von 102,1 Punkten (Dezember 2015 = 100). Gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat betrug die Teuerung 0,3%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen

KMU stützen die Schweizer Volkswirtschaft

Die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gelten als wichtige Stützen der schweizerischen Volkswirtschaft. Dies widerspiegelt sich auch im Aussenhandel: ...
Artikel lesen
image

Boykottaufruf gegen Micarna

Swissreporcs, der Verband der Schweizerischer Schweinezucht- und Schweineproduzenten, wehrt sich gegen einen ungerechtfertigten Preisabschlag für Schlachtschweine. Deshalb sollen die Schweizer Produzenten kein Schweinefleisch mehr an Micarna verkaufen....
Artikel lesen
image

CNN nur noch eine Lachnummer

Nachdem der einst so grosse amerikanische Nachrichtenkanal über seine massiven Fake-News gestolpert ist, wird er in den Vereinigten Staaten nur noch als Lachnummer angesehen und hat sogar einen passenden neuen Namen erhalten....
Artikel lesen

Valora mit höherem Betriebsergebnis und gesteigertem Gewinn pro Aktie

Die Valora Gruppe zeigt in den ersten sechs Monaten von 2019 eine beachtliche Leistung....
Artikel lesen
image

Exporte bleiben im Aufwärtstrend

Im zweiten Quartal nahmen die Exporte um 1,4 Prozent und die Importe um 0,2 Prozent zu. In beiden Verkehrsrichtungen resultierte dabei ein neuer vierteljährlicher Höchststand. Die Handelsbilanz wies einen Überschuss von 6,8 Milliarden Franken aus. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1590 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?

15-Jähriger bei Arbeitsunfall in Dietikon getötet

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Dietikon hat sich am Donnerstagmorgen ein junger Mann tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Bundesrat lehnt Verbot von Tabakwerbung ab

Der Bundesrat empfiehlt, die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung» abzulehnen. Dies hat er an seiner Sitzung vom 6. Dezember 2019 beschlossen.
image

Tieferer Zürcher Fluglärm-Index dank leiseren Flugzeugen

Der Regierungsrat des kantons Zürich hat den Flughafenbericht 2019 verabschiedet. Die in der kantonalen Eigentümerstrategie für die Flughafen Zürich AG vorgegebenen Ziele wurden erreicht und der Fluglärm-Index ist deutlich gesunken, vor allem dank der erstmaligen Berücksichtigung moderner und lärmgünstigerer Flugzeuge in den Berechnungen der Empa.
image

Terrorismus: Die Schweiz nimmt eine Vorreiterrolle ein

Die Schweiz arbeitet im Kampf gegen den Terrorismus eng mit der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) zusammen. Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019, stellte sie dem Ausschuss des Sicherheitsrats zur Bekämpfung des Terrorismus (CCT) in New York die jüngsten Anpassungen ihres Dispositivs zur Terrorismusbekämpfung vor, die sie infolge des letztjährigen Besuchs der UNO-Expertinnen und Experten vorgenommen hat.

Mutmasslicher Täter in Bern nach Raub angehalten

Am Mittwochmorgen ist in Bern ein Raub auf eine Apotheke verübt worden. Unter Mithilfe eines aufmerksamen Zeugen konnte der mutmassliche Täter wenig später angehalten werden.

Zürich: Günstiger mit dem Velo am Europaplatz parkieren

Der Stadtrat senkt per 1. Januar 2020 die Abonnementspreise in der Velostation Europaplatz

Lebensmittelmarken: Trump nimmt Bundesstaaten in die Pflicht

Die amerikanische Regierung nimmt ca. 700.000 Personen aus dem Programmm mit Lebensmittelmarken.
image

Zürich: Mann im Kreis 9 mit Stichverletzung vorgefunden

Am Mittwochmorgen kam es im Kreis 9 zu einem Polizeieinsatz, nachdem sich ein verletzter Mann telefonisch bei der Polizei gemeldet hatte. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Region Bern: Verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren

Die Feuerwehr der Stadt Bern pflegt mit den Milizfeuerwehren der Nachbargemeinden ein kameradschaftliches Verhältnis und arbeitet seit Jahren eng mit ihnen zusammen. Bisher fand die gegenseitige Unterstützung vorwiegend bei Einsätzen statt. Neu wird die Zusammenarbeit auf die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Feuerwehren abgestimmt und geht über eigentliche Einsätze hinaus.
image

Bundesrat präsentiert Ziele für das Jahr 2020

Am 4. Dezember 2019 hat Bundespräsident Ueli Maurer im Nationalrat die Ziele des Bundesrats für das Jahr 2020 präsentiert. Diese sind auf die drei Leitlinien der Legislaturperiode 2019–2023 abgestimmt.