Home | Wirtschaft

Wirtschaft

image

Exporte in die EU schrumpfen

Im schweizerischen Aussenhandel entwickelten sich die beiden Verkehrsrichtungen im ersten Quartal 2019 gegensätzlich. Die Exporte liessen saisonbereinigt leicht nach, verblieben indes weiterhin über der 57-Milliarden-Franken-Marke. Die Importe dagegen legten nochmals zu (+ 1,0 Prozent) und erreichten damit den Rekordwert von 51,2 Milliarden Franken. Die Handelsbilanz schloss mit einem Überschuss von 6,2 Milliarden Franken.

Verdrängt Ricardo jetzt Ebay ganz?

Verunsicherung um Schweizer Standort von Ebay. Offenbar ist Ricardo.ch eine zu grosse Konkurrenz in der Schweiz....
Artikel lesen
image

Produzenten- und Importpreisindex gestiegen

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise erhöhte sich im März 2019 gegenüber dem Vormonat um 0,3% und erreichte den Stand von 102,2 Punkten (Dezember 2015 = 100). ...
Artikel lesen

DHL muss über 14 Millionen Dollar nach Urteil zahlen

Ein amerikanischer Richter hat die Feststellungen der Geschworenen bestätigt, spricht höhere Zahlungen an LOG-NET zu und weist Anträge von DHL bezüglich neuer Verfahren, Reduzierung der Zahlung und Rechtsirrtum zurück. ...
Artikel lesen
image

Arbeitslosenquote auf 2,5 Prozent gesunken

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende März 2019 112’341 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 7’132 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 2,7% im Februar 2019 auf 2,5% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 18’072 Personen (-13,9%). ...
Artikel lesen

Konsumentenpreise sind im März gestiegen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) stieg im März 2019 im Vergleich zum Vormonat um 0,5% und erreichte den Stand von 102,2 Punkten (Dezember 2015 = 100). ...
Artikel lesen
image

Detailhandelsumsätze im Februar leicht rückläufig

Die Detailhandelsumsätze sind im Februar 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat nominal um 0,2% gefallen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,2% angewachsen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS)....
Artikel lesen
image

RAV: Arbeitsbemühungen dürfen auch per E-Mail verschickt werden

Der Nachweis der persönlichen Arbeitsbemühungen kann dem zuständigen regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) auch per E-Mail übermittelt werden. Allerdings muss im Streitfall der Absender beweisen, dass die Nachricht fristgerecht beim RAV eingetroffen ist. Dazu dient eine Empfangsbestätigung des Adressaten. ...
Artikel lesen
image

SMP: Miese Verkaufsleistung der Milchverarbeiter

Der Vorstand der Schweizer Milchproduzenten SMP zeigt sich enttäuscht von der Verkaufsleistung der Verarbeiter....
Artikel lesen
image

Neuer Höchststand bei den Exporten

Wie im Vormonat legten die Exporte auch im Februar 2019 saisonbereinigt zu (+ 2,3 Prozent), wodurch sie mit 19,4 Milliarden Franken einen neuen monatlichen Höchststand auswiesen. Die Importe hingegen sanken gegenüber dem Vormonat um 1,2 Pro-zent auf 17,4 Milliarden Franken. Die Handelsbilanz schloss mit einem Überschuss von 2,0 Milliarden Franken. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1590 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?

15-Jähriger bei Arbeitsunfall in Dietikon getötet

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Dietikon hat sich am Donnerstagmorgen ein junger Mann tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Bundesrat lehnt Verbot von Tabakwerbung ab

Der Bundesrat empfiehlt, die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung» abzulehnen. Dies hat er an seiner Sitzung vom 6. Dezember 2019 beschlossen.
image

Tieferer Zürcher Fluglärm-Index dank leiseren Flugzeugen

Der Regierungsrat des kantons Zürich hat den Flughafenbericht 2019 verabschiedet. Die in der kantonalen Eigentümerstrategie für die Flughafen Zürich AG vorgegebenen Ziele wurden erreicht und der Fluglärm-Index ist deutlich gesunken, vor allem dank der erstmaligen Berücksichtigung moderner und lärmgünstigerer Flugzeuge in den Berechnungen der Empa.
image

Terrorismus: Die Schweiz nimmt eine Vorreiterrolle ein

Die Schweiz arbeitet im Kampf gegen den Terrorismus eng mit der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) zusammen. Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019, stellte sie dem Ausschuss des Sicherheitsrats zur Bekämpfung des Terrorismus (CCT) in New York die jüngsten Anpassungen ihres Dispositivs zur Terrorismusbekämpfung vor, die sie infolge des letztjährigen Besuchs der UNO-Expertinnen und Experten vorgenommen hat.

Mutmasslicher Täter in Bern nach Raub angehalten

Am Mittwochmorgen ist in Bern ein Raub auf eine Apotheke verübt worden. Unter Mithilfe eines aufmerksamen Zeugen konnte der mutmassliche Täter wenig später angehalten werden.

Zürich: Günstiger mit dem Velo am Europaplatz parkieren

Der Stadtrat senkt per 1. Januar 2020 die Abonnementspreise in der Velostation Europaplatz

Lebensmittelmarken: Trump nimmt Bundesstaaten in die Pflicht

Die amerikanische Regierung nimmt ca. 700.000 Personen aus dem Programmm mit Lebensmittelmarken.
image

Zürich: Mann im Kreis 9 mit Stichverletzung vorgefunden

Am Mittwochmorgen kam es im Kreis 9 zu einem Polizeieinsatz, nachdem sich ein verletzter Mann telefonisch bei der Polizei gemeldet hatte. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Region Bern: Verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren

Die Feuerwehr der Stadt Bern pflegt mit den Milizfeuerwehren der Nachbargemeinden ein kameradschaftliches Verhältnis und arbeitet seit Jahren eng mit ihnen zusammen. Bisher fand die gegenseitige Unterstützung vorwiegend bei Einsätzen statt. Neu wird die Zusammenarbeit auf die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Feuerwehren abgestimmt und geht über eigentliche Einsätze hinaus.
image

Bundesrat präsentiert Ziele für das Jahr 2020

Am 4. Dezember 2019 hat Bundespräsident Ueli Maurer im Nationalrat die Ziele des Bundesrats für das Jahr 2020 präsentiert. Diese sind auf die drei Leitlinien der Legislaturperiode 2019–2023 abgestimmt.