Home | Wirtschaft

Wirtschaft

image

Aus - und Einfuhren im Krebsgang

Mit Blick auf die vergangenen Monate befinden sich Aus- und Einfuhren im Krebsgang. Während im April 2018 die Exporte insgesamt stagnierten, sanken die Importe saisonbereinigt um 3,4 Prozent. In beiden Verkehrsrichtungen belastete die Entwicklung bei Chemie-Pharma die Gesamtergebnisse. Die Handelsbilanz wies einen Überschuss von 2,8 Milliarden Franken aus.
image

Erwerbstätigenzahl steigt um 0,9%

Die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz ist im 1. Quartal 2018 gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 0,9% gestiegen. Die Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) blieb im gleichen Zeitraum unverändert bei 5,2%. In der EU sank die Erwerbslosenquote von 8,3% auf 7,4%. Dies geht aus der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE) hervor....
Artikel lesen
image

Produzenten- und Importpreisindex gestiegen

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise erhöhte sich im April 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,4 Prozent und erreichte den Stand von 102,8 Punkten (Dezember 2015 = 100). Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen

WEKO prüft Zusammenschlussvorhaben Tamedia/Goldbach

Die Wettbewerbskommission (WEKO) wird die geplante Kontrollübernahme von Goldbach durch Tamedia vertieft prüfen. Die beiden Unternehmen beabsichtigen zu einem der reichweitenstärksten Vermarkter in der Schweiz zu werden. Es bestehen Anhaltspunkte, dass der Zusammenschluss eine marktbeherrschende Stellung begründet oder verstärkt. ...
Artikel lesen
image

Erstmals auch Pferdeberufe an den SwissSkills

An den SwissSkills 2018 führen die Pferdeberufe zum ersten Mal einen Wettkampf durch, andem 23 junge Berufsleute ihr Können und Wissen messen. Der Anlass findet vom 12. bis 16. Septemberauf dem Gelände der BernEXPO statt....
Artikel lesen
image

Arbeitslosenquote auf 2,7% gesunken

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende April 2018 119’781 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 10’632 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 2,9% im März 2018 auf 2,7% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 26’546 Personen (-18,1%). ...
Artikel lesen
image

Konsumentenpreise im April gestiegen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) stieg im April 2018 im Vergleich zum Vormonat um 0,2% auf 101,7 Punkte (Dezember 2015 = 100). Gegenüber dem Vorjahresmonat betrug die Teuerung 0,8%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen
image

Umsätze im Schweizer Detailhandel gingen zurück

Die Detailhandelsumsätze sind im März 2018 im Vergleich zum Vorjahr nominal um 1,2% gefallen. Saisonbereinigt sind die nominalen Detailhandelsumsätze gegenüber dem Vormonat um 0,1% gestiegen. Dies zeigen die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS)....
Artikel lesen

WEKO deckt Submissionsabreden bei Bauunternehmen auf

Im Unterengadin manipulierten Bauunternehmen über Jahre hinweg Beschaffungen im Hoch- und Tiefbau. Sie sprachen die Preise ab und legten fest, wer den Zuschlag erhalten soll. Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat die Unternehmen mit rund CHF 7.5 Mio. gebüsst. ...
Artikel lesen
image

Arbeitsschutzverordnung für Jugendliche revidiert

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 25. April 2018 die Jugendarbeits-schutzverordnung revidiert. Jugendliche müssen nicht länger das 18. Altersjahr abwarten, um gefährliche Arbeiten in ihrem erlernten Beruf zu verrichten. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1501 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Auto kollidiert mit Elektrotrottinett

Gestern Abend kollidierte im Kanton Aargau ein Autofahrer im Ausserortsbereich mit einem entgegenkommenden Elektrotrottinett. Letzterer erlitt schwere Beinverletzungen.
image

Zwei Rumänen mit Deliktsgut festgenommen

Im Kanton Aargau haben Grenzwächter zwei Rumänen im Alter von 28 und 29 Jahren festgenommen, die im Kofferraum ihres Autos Deliktsgut mitführten. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen gegen die Kriminaltouristen eingeleitet. Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 2,4%

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im Dezember 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,6% und erreichte den Stand von 102,5 Punkten (Dezember 2015 = 100). Im Vergleich zum Dezember 2017 stieg das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 0,6%. Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 2,4%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.
image

WEF Gäste am Flughafen Zürich sicher?

Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh und Sicherheitsdirektor Mario Fehr haben sich gestern Vormittag bei einem Besuch der Flughafenpolizei über die Arbeit der Grenzabteilung und die Sicherheitskontrollen informieren lassen.
image

Katzendiebin im Kanton Zürich überführt

In den vergangenen Jahren sind in Hinwil mehrfach Meldungen nach vermissten Katzen eingegangen. Die Kantonspolizei Zürich hat nun in Hinwil eine Katzendiebin überführt und Tiere sichergestellt.
image

Bundesrat Parmelin in Berlin

Bundesrat Guy Parmelin wird heute für einen eintägigen Besuch an die Internationale Grüne Woche in Berlin reisen. Neben dem Besuch des Schweizer Länderauftritts wird er auch auf verschiedene Landwirtschaftsminister treffen.
image

Glück im Unglück in Zürich

Am Mittwochnachmittag kam es im Zürcher Kreis 3 zu einem Bauunfall, bei dem ein Spundwandelement beim Versetzen umfiel und zwei Fahrzeuge beschädigte.
image

Stromversorgung: Berner Gemeinderat lehnt Vorschlag des Bundesrates ab

Aufgrund von Umbrüchen in den europäischen Strommärkten soll das nationale Stromversorgungsgesetz revidiert werden. Der Berner Gemeinderat sieht mit dem nun vorliegenden Entwurf des Bundesrates jedoch die Ziele der nationalen Energiestrategie 2050 in Gefahr und lehnt den Vorschlag deshalb ab.

Zusammenarbeit im Rückkehrbereich zwischen der Schweiz und Äthiopien

Die Schweiz und Äthiopien haben ihre Zusammenarbeit im Bereich der Rückkehr von Personen, die sich irregulär in der Schweiz aufhalten, rechtlich geregelt. Im Rahmen dieser Vereinbarung verpflichtet sich Äthiopien, die Schweiz bei der Feststellung der äthiopischen Staatsangehörigkeit zu unterstützen und ihre Staatsangehörigen, die sich ohne Aufenthaltsrecht in der Schweiz aufhalten, zurückzunehmen.
image

Zwei Abkommen zum Brexit gutgeheissen

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats (APK-N) hat sich mit der künftigen Ausgestaltung der Beziehungen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich befasst und die vorläufige Anwendung zweier Abkommen gutgeheissen.