Home | Wirtschaft | Unternehmen | Kein Kundensupport mehr bei Sunrise

Kein Kundensupport mehr bei Sunrise

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Die Sunrise Communications AG mit Sitz in Zürich gibt Kunden keinen schriftlichen Support mehr.

Sunrise hat offenbar in der letzten Woche den Support für Kunden eingestellt, die sich schriftlich über die Webseite an das Unternehmen wenden.

Wir haben das getestet und am 06.09.2018 eine Anfrage an Sunrise gestellt. Es gab immerhin eine Rückmeldung mit dem Text: «Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und nehmen mit Ihnen schnellstmöglich - in der Regel innerhalb von 48 Stunden - Kontakt auf.»

Das scheint allerdings nur eine obligatorische Antwort des Sunrise Supports zu sein, beantwortet wurde die Anfrage jedoch nicht. Aus den angekündigten 48 Stunden sind bereits 202! Stunden geworden, weshalb davon ausgegangen werden muss, dass der schriftliche Support von Sunrise seinen Dienst vollständig eingestellt hat und Kunden zukünftig nicht mehr zur Verfügung steht.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Vote électronique
In Estland und der Schweiz gibt es die elektronische Abstimmung «Vote électronique» und bald auch in Russland. Was halten unsere Leser davon?