Home | Wirtschaft | Unternehmen

Unternehmen

WEKO: Untersuchung gegen Bucher und Brenntag eröffnet

Am 21. November 2017 eröffnete die Wettbewerbskommission (WEKO) eine Untersuchung gegen die Bucher AG Langenthal und die Brenntag Schweizerhall AG wegen des Verdachts auf eine Aufteilung von Kunden beim Vertrieb des Flüssigharnstoffs AdBlue® in der Schweiz.

Saudis machen Schweizer Banken nervös

Die politischen Wirren in Saudi-Arabien sorgen für Nervosität am Schweizer Finanzplatz, der mit rund 200 Milliarden Dollar an saudischen Offshore-Vermögen besonders exponiert ist. Dies schreibt die «Handelszeitung» in ihrer neusten Ausgabe....
Artikel lesen
image

Warmer Regen für Valora-Mitarbeiter

Im Rahmen der Ende 2016 neu vereinbarten Sozialpartnerschaft haben die Valora Gruppe und der Kaufmännische Verband den revidierten Gesamtarbeitsvertrag für Mitarbeitende in der Schweiz verabschiedet. Dieser tritt Anfang 2018 in Kraft....
Artikel lesen

WEKO verhängt Bussen gegen Verzinkereien

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst ihre Untersuchung über Preisabreden im Verzinkungsmarkt mit einvernehmlichen Regelungen ab und spricht Bussen in Höhe von insgesamt rund CHF 8 Mio. aus. ...
Artikel lesen
image

Bund will Kosten für Milchprüfung auf Produzenten abwälzen

Die Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP hat mit Überraschung und grossem Erstaunen vom Voranschlag des Bundes zum Budget 2018 für die Milchprüfung zur Kenntnis genommen. Nachdem der Kredit bereits im Vorjahr reduziert wurde, will der Bund nun kurzfristig Kosten von weiteren 3.04 Mio. CHF auf die Milchproduzenten abwälzen. Für jeden einzelnen Milchproduzenten geht es um eine zusätzliche Belastung. Die SMP wird sich gegen dieses Ansinnen aus der Bundesverwaltung stellen....
Artikel lesen
image

Valora schnappt sich BackWerk

Valora übernimmt für rund EUR 190 Mio. das in Deutschland ansässige Food-Service-Unternehmen BackWerk, das über ein Franchise-Netzwerk mit mehr als 340 Filialen an attraktiven Lagen vor allem in Deutschland, Österreich und den Niederlanden verfügt....
Artikel lesen

Langjährige Erfahrung - Notizblock24 - Hersteller für Notizblöcke & Haftnotizen

Eine der genialsten Erfindungen im Bereich der Büroartikel sind sicherlich die Haftnotizen. Diese praktischen Utensilien sind keine herkömmlichen Notizblöcke. Jedes einzelne Blatt ist auf der Rückseite mit einem Klebstoff beschichtet, der es erlaubt, die Notizen so gut wie überall am Schreibtisch, Computer oder auf anderen Oberflächen anzuheften. Der Clou ist, dass die Haftnotizen sich rückstandslos wieder entfernen und oft sogar mehrfach verwenden lassen. Aus dem Büroalltag sind Notizblöcke insgesamt nicht mehr wegzudenken, obwohl die Digitalisierung viele Prozesse von der Papierform befreit hat....
Artikel lesen

Streit zwischen Sunrise und Swisscom

Kommende Woche wird der Bundesrat das überarbeitete Fernmeldegesetz vorstellen. Das bestätigt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) gegenüber der «Handelszeitung». Damit wird der grosse Kampf darum eröffnet, wie künftig der Zugang zu den Telekom-Netzen reguliert wird. Offenbar plant der Bund eine neue Form der Regulierung, von der vor allem die Swisscom betroffen sein könnte. Bisher nicht unterstellte Glasfaser- und Hybridnetze könnten für Konkurrenten geöffnet werden, berichtet die Handelszeitung....
Artikel lesen

Aargauer Arbeitgeber suchen Fach- und Führungskräfte

Der erste Begegnungstag "Karriere Aargau" findet am Donnerstag, 31. August 2017, im Kultur- und Kongresszentrum Trafo in Baden statt. Berufserfahrene Fach- und Führungskräfte mit Hochschulabschluss treffen auf Karrierechancen bei über 30 attraktiven Aargauer Arbeitgebern....
Artikel lesen
image

Hochwertiges Tierfutter und exklusiver Heimtierbedarf - Zoobio GmbH in der Schweiz

Die gesamte grosse Angebotspalette der Zoobio GmbH ist jetzt auch für Tierliebhaber in der Schweiz erhältlich. Auf der Homepage Zoobio entdecken Katzen-, Hundebesitzer und alle anderen Schweizer Tierfreunde die komplette Bandbreite an Futter, Nahrungsergänzungsmitteln, Transportboxen, Schlafplätzen, Kratzbäumen, Aquarien und vielen anderen wichtigen Produkten für die professionelle Haltung ihrer Lieblinge....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 436 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

Diebstähle ab Baustellen – Aufruf zur Wachsamkeit

Im Kanton Solothurn wurden in Dulliken, Gretzenbach und Schönenwerd seit Anfang April 2018 ab mehreren Baustellen diverse Kupferkabel entwendet. Die Polizei bittet die Bevölkerung und Baufirmen um erhöhte Aufmerksamkeit.

Bundesrätin Leuthard in Leipzig

Bundesrätin Doris Leuthard reist am 23. Mai 2018 nach Leipzig, um an einem von der Schweiz und Deutschland organisierten Treffen mit Verkehrsministern teilzunehmen. Es findet am Rande des Internationalen Transportforums (ITF) statt und dient dazu, die Lehren aus dem wochenlangen Unterbruch der Rheintalbahn zu ziehen und Massnahmen zur besseren Bewältigung solcher Störungen zu treffen.
image

Völkerrechtliche Verträge: Bundesrat soll entmachtet werden

Die umstrittene Frage, wer für die Kündigung wichtiger völkerrechtlicher Verträge zuständig ist, soll durch das Gesetz geklärt werden. Der Bundesrat glaubt immer noch, er sei allein zuständig. Nach dem Gesetzesentwurf der Staatspolitischen Kommission (SPK) des Ständerates soll die Kündigung oder Änderung wichtiger Verträge durch das Parlament oder im Falle eines Referendums durch das Volk genehmigt werden müssen, analog der geltenden Regelung für den Abschluss solcher Verträge.
image

Fürsorgerische Zwangsmassnahmen: Bundesrätin sagt Danke

Der Runde Tisch für die Aufarbeitung der fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen vor 1981 hat nach Erfüllung seiner Aufgabe bereits im Februar die letzte Sitzung abgehalten. An einem Anlass in Bern hat Bundesrätin Simonetta Sommaruga am Donnerstag allen Mitwirkenden für ihren wertvollen Einsatz gedankt.
image

Kosmetikartikel für mehrere 10‘000 CHF gestohlen

In der Nacht auf Dienstag brachen unbekannte Täter in eine Apotheke im Kreis 7 ein und entwendeten Kosmetikartikel. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Pilot der Air Zermatt verletzt

Am Mittwochvormittag kam es im Kanton Wallis bei einem Trainingsflug zu einem Flugunfall. Ein Helikopter der Air Zermatt stürzte, nachdem dieser ein Kabel touchiert hatte, zwischen Raron und Visp in einen Baggersee. Der Pilot wurde verletzt ins Inselspital Bern eingeliefert.

34 mal Rotlicht in 90 Minuten missachtet

Die Polizei Basel-Landschaft führte gestern Dienstagabend auf der Autobahn A2 eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Nichtbeachten eines Lichtsignals durch. Dabei konnten innerhalb von 90 Minuten 34 Übertretungen festgestellt werden.

Vier Schwarzarbeiter in Zürich verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat Mittwochmorgen im Zürcher Kreis 5 vier Männer wegen Verdachts der Schwarzarbeit festgenommen.
image

Zwei Brände innerhalb einer Stunde in Otelfingen

Bei einem Brand einer Scheune sowie einem weiteren Brand in einer öffentlichen Toilette ist am Dienstagmittag im Kanton Zürich in Otelfingen ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.
image

Der Bundesrat verurteilt israelische Gewalt in Gaza

Der Bundesrat verfolgt die Demonstrationen im Gazastreifen im Rahmen des «Marsches der Rückkehr» mit Sorge und verurteilt den Einsatz von Gewalt seitens Israels, der bereits zu Dutzenden Toten, darunter Kinder, und Tausenden Verletzten geführt hat.