Home | Wissen

Wissen

Thurgau: Schutzanordnung für Espen Riet und Ermatinger Riet in Kraft

Am 1. September 2018 ist die kantonale Schutzanordnung für das Naturschutzgebiet zwischen Gottlieben und Ermatingen in Kraft getreten. Das Gebiet, das über den Thurgau hinaus wichtig für den Erhalt der Biodiversität ist, wird neu besser geschützt.
image

Flussseeschwalben und Lachmöwen haben sich vermehrt

Eine frisch renovierte Plattform im Kanton St. Gallen bei Wurmsbach in Rapperswil-Jona dient Lachmöwen und Flussseeschwalben als Brutplatz. Dieses Jahr haben hier rund 25 Brutpaare der Flussseeschwalbe und fünf Lachmöwen-Pärchen erfolgreich Junge aufgezogen....
Artikel lesen
image

Ungereimtheiten in der Urknalltheorie

Kurz nach dem Urknall entstanden unter anderem radioaktive Atome des Typs Beryllium-7. Heute sind diese im gesamten Universum längst zerfallen, sie kommen also natürlicherweise nicht mehr vor; im Gegensatz zu ihrem Zerfallsprodukt Lithium. Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI haben nun geholfen, die ersten Minuten des Universums besser zu verstehen....
Artikel lesen
image

Mehr Insektizide, weniger Herbizide in der Schweiz

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) veröffentlicht die Statistik für den Verkauf von Pflanzenschutzmittel im Zeitraum von 2008 bis 2016. Insgesamt sind die vermarkteten Mengen seit 2008 nahezu unverändert bei rund 2200 Tonnen pro Jahr. ...
Artikel lesen
image

Darwins Frosch ist vom Aussterben bedroht

Der einzigartige Darwin- oder Nasenfrosch wird wahrscheinlich durch einen Pilz ausgerottet. Wie Forscher der Universität Zürich in einem internationalen Forschungsprojekt belegen, sterben die Darwinfrösche langsam aus. Sie fordern nun dringend Rettungsmassnahmen. ...
Artikel lesen

Sprachkurse auf hohem Niveau

Für soziale Integration ist es immer wichtig gute Sprachkenntnisse in der Landessprache zu besitzen. Wer kein Deutsch versteht oder spricht, der wird leider oft ausgegrenzt und allein gelassen. Zumal beherrschen auch die älteren Generationen nur ihre Muttersprache. Erst durch Kommunikation ist ein Miteinander möglich, deshalb sind Sprachkurse zum Deutschlernen von enormer Bedeutung. Aber gerade auch die Weltsprache Englisch ist heutzutage wichtig und wird häufig vorausgesetzt. Doch oft liegt der Englischunterricht Jahre zurück und viele können sich kaum noch an Vokabeln sowie Grammatik erinnern. Viele Sprachschulen bieten deshalb Kurse an, um verschiedene Sprachen zu vertiefen oder neu zu erlernen. ...
Artikel lesen
image

Neue Forschungen: Viagra gegen Untergewicht von Ungeboren

Ein Untergewicht vor der Geburt sorgt für grosse Gefahren. Lebenslange Erkrankungen können Folge des verringerten Gewichtes sein. Weil keine Behandlungsoptionen existieren, befassen sich Forscher mit einem ungewöhnlichen Ansatz. Eine neuseeländische Studie untersucht, ob die Gabe von Viagra stark untergewichtigen Babys vor und nach der Geburt hilft....
Artikel lesen
image

Kann man seinen IQ beeinflussen?

Mit CHF 2.300 pro Einwohner geben die Schweizer fast eintausend Franken mehr für ihre Bildung aus als die Deutschen. Aber sind die Schweizer deswegen auch intelligenter? ...
Artikel lesen

Bündner Saurier zeigt erstmals seine bizarre Schuppenpanzerung

Graubünden vor 241 Millionen Jahren – anstatt inmitten hoher Berge sonnt sich eine kleine Echse am Inselstrand eines warmen Flachmeeres, in dem sich viele Fische und Meeresreptilien tummeln. Diese Geschichte erzählt ein exzellent erhaltener Neufund des Sauriers Eusaurosphargis dalsassoi, den Paläontologen der Universität Zürich erforscht haben. ...
Artikel lesen
image

Weiterhin hohe Pestizidbelastung in kleinen Bächen

Kleine Fliessgewässer sind mit einer Vielzahl von Herbiziden, Fungiziden und Insektiziden belastet. Eine im Auftrag des Bundesamts für Umwelt erstellte und heute publizierte Studie zu fünf Schweizer Bächen zeigt: In keinem Fall wurden die gesetzlichen Anforderungen an die Wasserqualität eingehalten. ...
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 460 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?
image

Anklage wegen umfangreicher Betrugsserie

In einer gezielten Aktion ist es der Kantonspolizei Bern im Mai 2018 gelungen, zwei mutmassliche Betrüger anzuhalten. Die nachfolgenden Ermittlungen erhärteten den Verdacht, dass die beiden Personen an einer Betrugsserie beteiligt waren. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben.
image

Aargau: Hochsaison für Einbrecher

Der Spätherbst ist die Hochsaison sogenannter Dämmerungseinbrecher. Dementsprechend verzeichnet die Kantonspolizei Aargau seit Beginn der Winterzeit auch steigende Zahlen bei den Wohnungseinbrüchen. Höchste Wachsamkeit ist gefragt!

Enkeltrickversuche im Kanton Wallis gescheitert

Im August ist es im Unterwallis zu zwei Enkeltrickversuchen gekommen.. Am 12. und 13. November ereigneten sich nun weitere Fälle. Nur weil alle Opfer den Betrug frühzeitig erkannt und richtig darauf reagiert haben, blieb es bei den Versuchen.
image

Doppelstockzüge der SBB erhalten erneut Bewilligung

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat am 14. November für die Twindexx-Züge von Bombardier erneut eine Betriebsbewilligung erteilt, diesmal befristet auf zwei Jahre. Die für den sicheren Betrieb notwendigen Nachweise wurden erbracht. Für eine definitive Betriebsbewilligung sind noch einige wenige Auflagen im Bereich des Zugsicherungssystems ETCS zu erfüllen.
image

Agrarpolitik 22+ ohne Mehrwert

Dem Schweizer Bauernverband gelingt es nicht, in der gestern vom Bundesrat verabschiedeten Botschaft zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik einen konkreten Mehrwert zu erkennen, der erneute Anpassungen auf Gesetzesebene rechtfertigen würde.
image

Zürich: VBZ-Busse via App buchbar

Die VBZ wollen im Gebiet Altstetten/Albisrieden einen Versuch mit Kleinbussen starten, die via App abends buchbar sind und Fahrten durchführen, die von der Linienführung des bestehenden Netzes abweichen. Der Stadtrat beantragt dafür einen Objektkredit von 2,98 Millionen Franken.

Flughafen Zürich: Abgewiesene Asylbewerber verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Dienstagmorgen im Flughafen Zürich zwei Männer verhaftet, welche kurz zuvor in einem Parkhaus in einen Personenwagen eingebrochen waren und dabei Deliktsgut von mehreren tausend Franken erbeutet hatten.

Billag: Mehrwertsteuerrückzahlung auf Empfangsgebühren in Vorbereitung

In vier Musterfällen hat das Bundesgericht am 2. November 2018 die Rückerstattung der Mehrwertsteuer auf den Radio- und Fernsehempfangsgebühren von 2010 bis 2015 angeordnet. Als Folge dieser Urteile schlägt das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) vor, dass der Bund die Mehrwertsteuer an alle Haushalte zurückerstattet.
image

Stadt Bern: Suchtforum zieht Bilanz

Seit fünf Jahren kann illegaler Cannabiskonsum bei erwachsenen Personen von der Polizei mit einer Ordnungsbusse statt einer Anzeige bestraft werden. Die Anwendung des Ordnungsbussenverfahrens erfolgt in den Kantonen sehr unterschiedlich. Für eine glaubwürdige Cannabisregulierung besteht laut Gemeinderätin Franziska Teuscher weiterhin Handlungsbedarf.
image

Abkommen mit Saudi-Arabien vorerst auf Eis gelegt

Nach der Tötung von zwei Journalisten hat die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates beschlossen, die Beratung dieses Abkommens zu sistieren, bis der Bundesrat die Beziehungen der Schweiz zu Saudi-Arabien grundlegend überprüft hat.