Home | Wissen | Natur | Spezieller Baumstrunk in Innerrhoden gefunden

Spezieller Baumstrunk in Innerrhoden gefunden

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Vor kurzem wurde beim Oberforstamt dieses von Guido Breitenmoser geschossene Foto eines Baumstrunkes abgegeben. Dieser sehr schön erhaltene Baumstrunk befindet sich in Appenzell-Innerrhoden im Gebiet Obere Helchen im Bezirk Schwende.

Das Gebilde in der Mitte ist durch die höhere Dauerhaftigkeit der Äste und der innersten Jahrringe des Stammes erhalten geblieben.

Umgeknickt ist der Baum ursprünglich durch den Einfluss des Windes. Möglicherweise war der Stamm bereits zu diesem Zeitpunkt durch einen Fäulepilz geschwächt.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Friedensnobelpreis für Trump
Donald Trump ist der erste Präsident seit 4 Jahrzehnten, der keinen neuen Krieg begonnen hat. Jetzt wurde er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Hat er ihn verdient?